Erfurt 公开
[search 0]
更多

Download the App!

show episodes
 
Personen, Einrichtungen und Organisationen gestalten das gesellschaftliche und politische Leben im lokalen und regionalen Raum. Diese Akteure vorzustellen mit ihren Ideen, Zielen und Handlungen, ist Ziel der Sendung „Stadtgespräch“(auch bei Radio Enno in Nordhausen, Radio SRB Saalfeld). Ein „Nachhaltigkeitsreport“ untersucht dabei, wie die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele der UNO in Thüringen umgesetzt werden. Das „Stadtgespräch“ führt Richard Schaefer mit Politikern, Vertretern von kulturel ...
 
Loading …
show series
 
Hin und wieder lese ich Berichte über die Verschränkungen zwischen Corona-Leugnern, Putin-Anhängerinnen, Verschwörungstheoretiker:innen und Rechtsextremist:innen und suche dabei immer nach so etwas wie Inhalten, ja, ich muss es so sagen: nach Fakten. Und zwar nicht nach alternativen Fakten, welche es nun mal nur in einem Parallel-Universum geben ka…
 
Leo Fischer weiß bereits, wer demnächst die Gürtel enger schnallen wird. Harte Zeiten kommen auf uns zu, heißt es allenthalben. Gas, Energie, Ernährung, Miete – das alles »wird teurer« werden, wie die gängige Formulierung heißt. Die freilich ist schon der ganze Schwindel: naturgesetzlich steigende Preise, gegen die sich nichts unternehmen lässt, ba…
 
Die Sterne lügen nicht. Das Licht, das von ihnen zu uns dringt, war so lange unterwegs, es stammt aus vergangenen Zeiten. Trotzdem glauben Menschen, in den Sternen die Zukunft lesen zu können. Wenn das stimmt und im Himmel höhere Wahrheiten geschrieben stehen, dann müssten alle Horoskope so ziemlich den gleichen Text enthalten. Ein Fall für die Ver…
 
Dochdoch, wir haben stark gestaunt, als Whoopi Goldberg der Welt erklärte, dass der Holocaust kein rassistisches Verbrechen gewesen sei, weil die Juden in den Todeslagern ja auch weiß gewesen seien. Interessant. Adolf Hitlers lag mit seiner Rassentheorie also nach Whoopi Goldberg total falsch. Das hätte sie ihm mal früher sagen sollen!…
 
Bist du Grufti, Punk oder Waver? Für eine bestimmte Anzahl von Jugendlichen in der DDR wurde in den 80er Jahren diese Frage zur identitätsstiftenden Sinnfrage. Je nach Band-Geschmack kleideten sich die jungen Menschen wie Robert Smith von The Cure oder Dave Gahan von Depeche Mode. Radio-F.R.E.I.-Moderator Ribi hat diese Zeit in Erfurt miterlebt. Sc…
 
Das ehemalige Mitglied des Aufsichtsrates der Südafrikanischen Entwicklungsbank, aktuell Leiterin des Zentrums für Entwicklung und Unternehmertum an der Universität Witwatersrand, Johannesburg, Trägerin des Sir Antony Fisher Memorial Prize im Jahr 2012 und Bestandteil des World Economic Forum, Frau Professor Ann Bernstein, bezeichnete im Februar di…
 
Nachdem die EU-Kommission Ende Februar einen Entwurf für ein Europäisches Lieferkettengesetz vorgelegt hat, startete die Initiative Lieferkettengesetz dazu eine Kampagne.Warum es nach dem deutschen Lieferkettengesetz nun auch noch eines auf europäischer Ebene braucht und wieso die Initiative Lieferkettengesetz dazu jetzt eine Kampagne macht, bespra…
 
Vielleicht betreibe ich selber Leichenschändung, wenn ich mich noch einmal über den von seinen Anfängen bis heute niemals neuen und niemals Philosophen Bernard-Henry Lévy ärgere. Nach einem ersten Aufenthalt in der Ukraine, weitab von der Front, ließ er nun einen zweiten folgen, den er auch gleich zu einem Dokumentarfilm sozusagen aus seiner Feder …
 
Im Jahr 1971 hob der damalige US-Präsident Richard Nixon die direkte Anbindung der US-Währung ans beziehungsweise die Konvertibilität des Dollars in Gold auf. Der Preis pro Unze Gold kletterte darauf von 40 Dollar auf 190 Dollar im Jahr 1975, fiel zwei Jahre später kurzzeitig wieder zurück auf 120 Dollar und etablierte sich in den 1980-er Jahren be…
 
Sollte es mal dazu kommen, dass kein FreiesFeature entsteht, weil das Thema dafür nicht genug Material hergibt, dann kann es sein, dass eine andere Rubrik auftaucht - die CreativeCreativeCommonsCollage. Zum Thema "Zahnbürste" war nicht wirklich ein sinnvoller, hörenswerter, inhaltsschwerer Beitrag zusammenzupuzzeln. Also ...…
 
«Laut Gesundheitsbehörden gibt es in der Schweiz ca. Zwei Millionen Raucherinnen und Raucher. Einige von ihnen werden komplett auf Tabak und Nikotin verzichten, was die beste Option ist. Viele werden aber weiterhin rauchen. Dies verdeutlicht, dass Entwöhnungsstrategien zwar effektiv, jedoch nicht ausreichend sind. Ergänzt man diese Maßnahmen um ein…
 
Gold suchen, Gold waschen, mit Gold gestalten sind Themen im Stadtgespräch am 24. Mai. Goldwaschen im Schwarzatal hat eine lange Tradition - darüber berichtet Lisa Avez von Radio SRB. https://srb.fm/media/podcast/ Erfurter Stadtgoldschmiedin des Jahres 2022 ist Sara Ordoñez aus Mexiko, die von Susanne und Kathrin vom Lateinamerikamagazin LAMA vorge…
 
Auf der Krämerbrücke ist im Haus „Zur halben Kanne“ eine Bärenfamilie mit vielen verschiedenen Spielzeugbären eingezogen - alles Unikate! - in verschiedensten Aufmachungen. Entstanden sind diese Bären aus der Hand von Frau Andrea Heese-Wagner, die im Stadtgespräch ausführlich über ihre kreative Arbeit berichtet. So zum Beispiel, warum jeder Bär ein…
 
Seit 7 Jahren studiert die Wahl-Erfurterin Chiara Fleischhacker an der Filmakademie Baden-WürttembergDokumentarfilm-Regie. Für das Drehbuch zu ihrem Abschlussfilm "Vena" hat sie jüngst den Thomas-Strittmatter-Preis bekommen. Die Dreharbeiten beginnen im Herbst. Josie und Reinhard sprachen mit ihr u. a. über Inspiration, Finanzierung und die Vereinb…
 
Im Januar habe ich an dieser Stelle über den Abgesang des Mode Diplomatique über die Sozial­demo­kratie gesprochen, der ausgerechnet in jenem Moment erfolgte, als in Deutschland die Sozial­demokratie nach langen Jahren wieder an die Macht gekommen war. Das nimmt eine französische Zeitung, welche sich «Welt» nennt, natürlich gar nicht erst wahr.…
 
Seit dem 7. Mai steht der Klima-Pavillon auf dem Petersberg und erfreut sich bereits großer Beliebtheit. Bis in den Monat Oktober werden dort für Schulklassen und interessierte Bürgerinnen und Bürger zahlreiche Veranstaltungen und Mit-mach-Aktionen angeboten. Der Pavillon ist täglich von 10:00-20:00 Uhr geöffnet. Frau Corinna Schütz vom Team des Kl…
 
Im Stadtgespräch erinnern wir am 3. Mai an die Schriftstellerin und Kinderbuchautorin Verna Zeltner Neunhofen, die Anfang April nach kurzer schwerer Krankheit gestorben ist. Die unermüdliche Autorin hat viele Geschichten auch auf ihrer Internetseite veröffentlicht. Ihre Bücher hat sie im eigenen Thami-Verlag herausgegeben. Im Buch „Lass uns Liebe b…
 
Erfurts schwarzer Freitag mit dem Massaker am Gutenberg-Gymnasium vor 20 Jahren ist am 26. April Gegenstand im Stadtgespräch. Gemeinsam mit meinem Kollegen Reinhard Hucke gehe ich zunächst dieser Frage nach: Amoklauf, Massaker oder Hinrichtung - Wie ist diese Tat zu bewerten? Wie wichtig oder notwendig ist so eine Bewertung? Wie haben wir selbst di…
 
Aus einer Dachterrasse einen essbaren Garten machen, städtische Brach- und Dachflächen nutzen, um dort Essbares anzubauen, die Landwirtschaft, den Gemüseanbau in die Stadt zurückbringen - dieser Aufgabe hat sich Anne Meincke gewidmet. Im Stadtgespräch am 12. April erläutert sie ihre Ideen und und die weiteren Pläne für die Zukunft. Dazu gehört am 2…
 
Während der Corona-Pandemie gab es wenig Möglichkeiten für Autoren, öffentlich ihre Werke vorzustellen. Im "Stadtgespräch" erhalten Autoren der Erfurter Lesebühne eine Plattform für ihre neuesten Texte. Diesmal sind diese Autoren beteiligt Rainer Franke (Erfurt) beschreibt einen scheinbar gewöhnlichen Tapetenwechsel in seiner Wohnung, der nicht ohn…
 
Wie reagieren Thüringer Verlage und Autoren auf den Wegfall der Leipziger Buchmesse? Resignieren oder den Kopf in den Sand stecken? Das ist nicht der Fall. Einige Thüringer Verlage folgten kurzfristig dem Aufruf von Frank Kuschel, Leiter des Thüringer Kommunalverlages , umd kamen vom 15.-19. März zu den Arnstädter Verlagstagen. Zehn Thüringer Verla…
 
„Es ist total spannend, was wir alles nicht wissen, was wir aber alles wissen könnten, wenn wir uns die Mühe machen würden, es zu recherchieren“ sagt der Autor Michael Menzel. Er hat seinen ersten Politthriller „Schattenmächte - Operation Omgus“ veröffentlich und erzählt darüber im Stadtgespräch. Ist die Entwicklung in der Bundesrepublik tatsächlic…
 
Phillip Bursian erfasst, erforscht und dokumentiert Straßenkreuze. Jedes einzelne Kreuz erzählt seine eigene Geschichte., aber jedes ist eins zuviel. Phillip erzählt, wie er zu diesem außergewöhnlichen Hobby gekommen ist, wie er damit auch bei Angehörigen eine nachtragliche Trauerbewältigung erreicht und was sich bisher daraus entwickelt hat. https…
 
Wasser ist die Grundlage allen Lebens. Unser Wasser ist Trinkwasser und Lebensraum zugleich. Wir nutzen Wasser für unsere Ernährung, die tägliche Hygiene, für unsere Freizeitaktivitäten und für vieles mehr. Um an die existenzielle Bedeutung von Wasser zu erinnern, findet seit 1992 jährlich am 22. März der Weltwassertag statt. Für die Märzfolge des …
 
Es gibt einen neuen Krieg in Europa, den Überfall von Putins Russland auf die Ukraine. Kriege fallen nicht vom Himmel. Ist die Invasion der Ukraine nicht auch das traurige Ergebnis einer fehlgeleiteten Eskalationspolitik des Westens? Die Bundesregierung kündigt das größte Aufrüstungsprogramm an, das Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg jemals ges…
 
Die Situation der Vertragsarbeiter aus Algerien, seine Erfahrungen und Erlebnisse in der DDR schildert Said M. Er setzte sein Leben in der algerischen Befreiungsarmee für die Unabhängigkeit seines Landes aufs Spiel, kam 1962 schwer verletzt in die DDR und erlernte nach seiner Genesung in der Druckerei Fortschritt Erfurt den Beruf eines Druckers. Sp…
 
Verkehrswende ist ein großer Begriff. Viele Teilbereiche bedingen sich dabei gegenseitig. Sowohl der Fußverkehr, als auch der Radverkehr, der ÖPNV und die Autos brauchen Platz. Doch dieser Platz ist knapp. Wie die Verkehrswende in Erfurt trotzdem gelingen kann, diskutieren Richard Schaefer, Josef Ahlke und Nadine Baumann im Nachhaltigkeitsreport mi…
 
Eine Sonderausstellung im Stadtmuseum zeichnet den Lebens- und Arbeitsweg von Apotheker Johann Bartholomäus Trommsdorf nach und dokumentiert seine Bedeutung für die moderne Pharmaindustrie. Sein 250. Geburtstag ist Anlass dazu. Earthman of the Underground und Dr. Mahatma von der Redaktion „Auf die Ohren“ interviewen dazu den Museumsdirektor Hardy E…
 
Eine neue Ausstellung hat im Januar 2022 in Erfurt-Nord, in der Salinenstraße 150, ihre Pforten geöffnet. Sie nennt sich Deudera, meint damit DDR-Ausstellung. Mit dem Slogan „Erleben Sie eine Zeitreise in eine versunkene Kultur“ lädt die Ausstellung zum Besuch ein. Was ist das Ziel dieser Ausstellung? Woher kommen die Exponate? In welche Richtung s…
 
„Liederbestenliste, Schallplattenkritik, Kindheit in Erfurt, Die Rede deines Lebens“ sind die Themen im Stadtgespräch, über die Richard Schaefer mit der Ex-Erfurterin Petra Schwarz, heute Moderatorin und Kommunikationstrainerin, diskutieren wird. https://www.schallplattenkritik.de/bestenlisten https://liederbestenliste.de/empfehlungen-lied/2022.htm…
 
Im Nachhaltigkeitsreport des Stadtgespräches blicken Josef Ahlke und Richard Schaefer heute zurück auf nachhaltige Aktivitäten und Initiativen des Jahres 2021: Klimaschutzregion Ilmtal Fluchtursachen bekämpfen https://www.renn-netzwerk.de/mitte https://fluchtursachen-enquete.com www.klimaschutzregion-ilmtal.de…
 
Viele Weihnachtsbräuche nahmen in der Reformationszeit ihren Anfang. Ob Martin Luther dabei den Nikolaus „entmachtete“, weil die Legende über ihn nach Luthers Auffassung ein„kyndisch ding“ sei, welche Traditionen der Reformator neu schuf und welche Weihnachtslieder auf ihn zurückgehen, erläutert Augustinerpfarrer Bernd Prigge im Stadtgespräch. http…
 
Spaziergang der nachhaltigen Entwicklung Am Dienstag, dem 07. Dezember 2021, stellten Josef Ahlke, Stefan Peter Andres und Frank Mittelstädt die nachhaltigen Seiten der Stadt Erfurt vor. Ein Weg durch die Ziele der nachhaltigen Entwicklung soll den Besuchenden die Erfolge aber auch die Problemstellungen der zukunftsfähigen Stadt Erfurt verdeutliche…
 
Stadtgespräch zum Thema Zukunft des Waldes Ein Jahr lang hat der Journalist Frank Quilitzsch in seiner Freizeit Förster, Baumforscher, Wissenschaftler, Zapfenpflücker und Ranger begleitet, um die Situation der Thüringer Wälder und Stadtbäume zu erforschen. Dabei lernte er zahlreiche Strategien, Verfahren und Projekte kennen, die den Bäumen in Wald …
 
Im Nachhaltigkeitsreport des Stadtgespräches geht es diesmal Zukunftsbilder. Wie wichtig sind gemeinschaftlich entworfene Zukunftsbilder und Visionen für eine nachhaltige Entwicklung? Diese Fragen stellen Nadine Baumann, Josef Ahlke und Richard Schaefer an: - Uta Kolano vom Nachhaltigkeitszentrum Thüringen und vom Verein Zukunftsfähiges Thüringen e…
 
Wie leben wir 2040? Wie gestalten wir eine demokratische, freiheitliche und nachhaltige Welt? Zukunftsbilder geben Antworten auf diese Fragen. Diese Entwicklung einer nachhaltigkeitsorientierten Vorstellung der Welt von Morgen brauchen wir für eine große Transformation. Wir brauchen eine Vision, ein Bild davon, wie unsere Zukunft aussehen wird, um …
 
Unter dem Motto »HELDEN (m/ w/ d)« werden internationale Referent:innen vom 12. bis 14. November zum „Rendezvous mit der Geschichte 2021“ nach Weimar eingeladen, um mit ihnen zu diskutieren sowie Impulse und Denkanstöße zu setzen. Dr. Nora Hilgert informiert in dieser Sondersendung des Stadtgespräches über Ziele und Schwerpunkte der rd. 40 Veransta…
 
Welche Zukunft hat das „Erfurter Blau“ auf der Krämerbrücke? Der Weiterbestand dieses Zentrums handwerklicher Tradition des Blaufärbens ist offensichtlich gefährdet. Welche Perspektiven gibt es ? Wie kann die Bürgerstiftung „Drucksache:Blau“ helfen? Wie können Stadt und Bürger unterstützen? Im Gespräch mit der Restauratorin Rosanna Minelli wollen w…
 
Im Nachhaltigkeitsreport des Stadtgespräches stellen wir den gemeinnützigen Verein a tip:tap vor, der sich für Leitungswasser, gegen Verpackungsmüll und damit für eine ökologisch-nachhaltige Lebensweise einsetzt. Alexander und Maira erläutern die Ziele und die Arbeitsweise des Vereins. Der Flaschenwasserkonsum in Deutschland hat sich seit den 70er …
 
Im Stadtgespräch informieren wir heute über die Aktionstage Nachhaltigkeit, die vom 18. September bis 8. Oktober in Deutschland durchgeführt werden. Gäste in der Videokonferenz sind dazu Falko Stolp und Robert Bednarski. Seit 2015 finden die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche statt. In Deutschland n…
 
Seit den 90er Jahren gibt es im Norden von Erfurt die Künstlerwerkstätten. Die gelernte Goldschmiedin Mandy Rasch leitet die Werkstätten und informiert über Ziele und Aufgaben der Einrichtung und erläutert die zahlreichen Möglichkeiten, die sich für Künstler und interessierte Bürger in der Werkstätten bieten. Kernstück der Werkstätten ist die Email…
 
Die Entwicklung der Erfurter Cyriaksburg von der Festung bis zur Gartenbauausstellung erläutert Dr. Steffen Raßloff im Gespräch mit Erdmann Ruder. Die Anlage von Schloß und Park Altenstein wird von der Thüringer Stiftung Schlösser und Gärten betreut. Dr. Franz Nagel informiert über Brände, Wiederaufbau und Rekonstruktionsarbeiten. Das malerische Re…
 
Vor 80 Jahren, am Sonntag dem 22. Juni 1941, überfiel Nazideutschland die Sowjetunion und brach damit den Nichtangriffspakt. Die bundesdeutsche Geschichtsschreibung tut sich bisher schwer mit diesem Datum, mit anderen Daten im Juni jedoch nicht. Der Antrag der Bundestagsfraktion die Linke zu einer Gedenksitzung im Parlament wurde von Bundestagspräs…
 
Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten zeigt im Rahmen der Bundesgartenschau (BUGA) Erfurt 2021 am Hauptstandort Petersberg in Erfurt die Ausstellung „Paradiesgärten – Gartenparadiese“. Die Klassik Stiftung Weimar hat die Schlösser und Parks in Ettersburg und Tiefurt als Buga-Außenstandorte präsentiert. Expertinnen der Thüringer Stiftung Schlö…
 
Warum verlassen Menschen ihre Heimat und begeben sich auf die Flucht? Konflikte, Verfolgung, Versagen von Regierung und staatlichen Institutionen, aber auch Umweltzerstörung und der Klimawandel sind wichtige Faktoren für Flucht. Im Interview stellt Gerda Hasselfeldt, Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Vorsitzende der Fachkommission Fluchtursa…
 
Loading …

快速参考指南

Google login Twitter login Classic login