Artwork

内容由Lars Naber and Auf Distanz提供。所有播客内容(包括剧集、图形和播客描述)均由 Lars Naber and Auf Distanz 或其播客平台合作伙伴直接上传和提供。如果您认为有人在未经您许可的情况下使用您的受版权保护的作品,您可以按照此处概述的流程进行操作https://zh.player.fm/legal
Player FM -播客应用
使用Player FM应用程序离线!

Auf Distanz 0073: Space Tech Expo Europe 2022

29:00
 
分享
 

Manage episode 356199173 series 99060
内容由Lars Naber and Auf Distanz提供。所有播客内容(包括剧集、图形和播客描述)均由 Lars Naber and Auf Distanz 或其播客平台合作伙伴直接上传和提供。如果您认为有人在未经您许可的情况下使用您的受版权保护的作品,您可以按照此处概述的流程进行操作https://zh.player.fm/legal

Am 17. November 2022 besuchte ich die Space Tech Expo Europe 2022 in Bremen. Leider hatte ich bei der Anreise Probleme und es blieb nur recht wenig Zeit für meinen Messebesuch. Ich habe dennoch ein paar Gespräche geführt und berichte in dieser Episode über einen kleinen Mechanismus für die Freigabe von Dingen im All, über die einen besonderen Hexapoden und eine ungewöhnliche Weltraummission namens Hello-1. Und beim DLR konnte ich mal einen echten APPARILLO sehen.

Erschienen: 23.02.2023, Dauer: 0:29:00

Titelthema: „Space Tech Expo Europe 2022“

Space Tech Expo Europe

DLR

ROTAPOD

Spaceping, „Hello-1“ und Tim Ruster

Auf Distanz ganz nah

Dieses Mal habe ich spannende Neuigkeiten. Ich hatte ja schon in der ersten Episode über die ESA-Raumsonde JUICE erwähnt, dass wir dort gerne über mehr berichten würden. Mit der Reise nach Toulouse wurde der erste Wunsch erfüllt, aber wir können das tatsächlich noch etwas steigern.

Es wird eine weitere Reise geben. Diese führt uns ins Raumfahrtzentrum Guayana nach Französisch-Guayana. Dort werden wir JUICE noch einmal vor dem Start zum Jupiter in der Konfiguration sehen, die letztlich gestartet werden wird, mit montierten, aber gefalteten Solarpaneelen. Mit dabei ist wieder Pablo. Er ist Geschäftsführer der bevuta IT. Dieses Unternehmen hat für ein Instrument an Bord von JUICE Software geschrieben. Und inzwischen ist dieses Unternehmen auch mein Arbeitgeber.

Auch sollen wir Gelegenheit haben, die Startanlagen der Ariane 5 und der kommenden Ariane 6 zu sehen, den europäischen Trägerraketen der ArianeGroup. Nach aktuellem Stand soll es nur noch zwei Starts der Ariane 5 geben, der mit JUICE ist dabei der vorletzte.

Aktuell ist der Plan, dann natürlich hier bei Auf Distanz über das zu berichten, was wir gesehen haben.

Hier möchte ich dann eine Frage beantworten, die nach der Reise nach Baikonur gelegentlich an mich herangetragen wurde: Gibt irgendwann eine neue Reise und kann man die vielleicht unterstützen? Bei dieser Reise würde ich mich wegen der Kosten sehr darüber freuen, wenn es da Unterstützung gäbe. Informationen, wie das möglich ist, gibt es unter aufdistanz.de/unterstuetzen/.

Seit der letzten Episode gab es finanzielle Unterstützungen von Stephan, Karl-Matthias, Sebastian, Norbert, Inga, Vera, Norbert, Sven und Martin.

Vielen, vielen Dank an alle, die dieses Projekt und die Reise unterstützen!

In der nächsten Episode wird es um das Artemis-Programm, den Mond und das europäische Servicemodul ESM gehen. Ich war dafür am 9. Februar bei Airbus in Bremen zu Gast, konnte mehrere Interviews führen und im Reinraum mehrere Service-Module im Bau bestaunen. Ich hoffe, ich kann diese Episode vor der Reise noch veröffentlichen.

Copyright-Hinweise

Titelbild der Episode

Orion of the future
© ESA–D. Ducros, 2012

  continue reading

章节

1. Intro (00:00:00)

2. Einleitung (00:00:27)

3. Titelthema: "Space Tech Expo Europe 2022" (00:01:38)

4. DLR: CREAM – Collet Hold-down and Release Mechanism (00:04:00)

5. DLR: APPARILLO (00:07:41)

6. CEMEC: Rotapad (00:09:11)

7. Spaceping: Hello-1 (00:14:18)

8. Auf Distanz ganz nah (00:25:51)

100集单集

Artwork
icon分享
 
Manage episode 356199173 series 99060
内容由Lars Naber and Auf Distanz提供。所有播客内容(包括剧集、图形和播客描述)均由 Lars Naber and Auf Distanz 或其播客平台合作伙伴直接上传和提供。如果您认为有人在未经您许可的情况下使用您的受版权保护的作品,您可以按照此处概述的流程进行操作https://zh.player.fm/legal

Am 17. November 2022 besuchte ich die Space Tech Expo Europe 2022 in Bremen. Leider hatte ich bei der Anreise Probleme und es blieb nur recht wenig Zeit für meinen Messebesuch. Ich habe dennoch ein paar Gespräche geführt und berichte in dieser Episode über einen kleinen Mechanismus für die Freigabe von Dingen im All, über die einen besonderen Hexapoden und eine ungewöhnliche Weltraummission namens Hello-1. Und beim DLR konnte ich mal einen echten APPARILLO sehen.

Erschienen: 23.02.2023, Dauer: 0:29:00

Titelthema: „Space Tech Expo Europe 2022“

Space Tech Expo Europe

DLR

ROTAPOD

Spaceping, „Hello-1“ und Tim Ruster

Auf Distanz ganz nah

Dieses Mal habe ich spannende Neuigkeiten. Ich hatte ja schon in der ersten Episode über die ESA-Raumsonde JUICE erwähnt, dass wir dort gerne über mehr berichten würden. Mit der Reise nach Toulouse wurde der erste Wunsch erfüllt, aber wir können das tatsächlich noch etwas steigern.

Es wird eine weitere Reise geben. Diese führt uns ins Raumfahrtzentrum Guayana nach Französisch-Guayana. Dort werden wir JUICE noch einmal vor dem Start zum Jupiter in der Konfiguration sehen, die letztlich gestartet werden wird, mit montierten, aber gefalteten Solarpaneelen. Mit dabei ist wieder Pablo. Er ist Geschäftsführer der bevuta IT. Dieses Unternehmen hat für ein Instrument an Bord von JUICE Software geschrieben. Und inzwischen ist dieses Unternehmen auch mein Arbeitgeber.

Auch sollen wir Gelegenheit haben, die Startanlagen der Ariane 5 und der kommenden Ariane 6 zu sehen, den europäischen Trägerraketen der ArianeGroup. Nach aktuellem Stand soll es nur noch zwei Starts der Ariane 5 geben, der mit JUICE ist dabei der vorletzte.

Aktuell ist der Plan, dann natürlich hier bei Auf Distanz über das zu berichten, was wir gesehen haben.

Hier möchte ich dann eine Frage beantworten, die nach der Reise nach Baikonur gelegentlich an mich herangetragen wurde: Gibt irgendwann eine neue Reise und kann man die vielleicht unterstützen? Bei dieser Reise würde ich mich wegen der Kosten sehr darüber freuen, wenn es da Unterstützung gäbe. Informationen, wie das möglich ist, gibt es unter aufdistanz.de/unterstuetzen/.

Seit der letzten Episode gab es finanzielle Unterstützungen von Stephan, Karl-Matthias, Sebastian, Norbert, Inga, Vera, Norbert, Sven und Martin.

Vielen, vielen Dank an alle, die dieses Projekt und die Reise unterstützen!

In der nächsten Episode wird es um das Artemis-Programm, den Mond und das europäische Servicemodul ESM gehen. Ich war dafür am 9. Februar bei Airbus in Bremen zu Gast, konnte mehrere Interviews führen und im Reinraum mehrere Service-Module im Bau bestaunen. Ich hoffe, ich kann diese Episode vor der Reise noch veröffentlichen.

Copyright-Hinweise

Titelbild der Episode

Orion of the future
© ESA–D. Ducros, 2012

  continue reading

章节

1. Intro (00:00:00)

2. Einleitung (00:00:27)

3. Titelthema: "Space Tech Expo Europe 2022" (00:01:38)

4. DLR: CREAM – Collet Hold-down and Release Mechanism (00:04:00)

5. DLR: APPARILLO (00:07:41)

6. CEMEC: Rotapad (00:09:11)

7. Spaceping: Hello-1 (00:14:18)

8. Auf Distanz ganz nah (00:25:51)

100集单集

所有剧集

×
 
Loading …

欢迎使用Player FM

Player FM正在网上搜索高质量的播客,以便您现在享受。它是最好的播客应用程序,适用于安卓、iPhone和网络。注册以跨设备同步订阅。

 

快速参考指南