#67 - Quo Vadis, Mediation? Im Gespräch mit Michael Plassmann

50:31
 
分享
 

Manage episode 315123968 series 2907516
由Player FM以及我们的用户群所搜索的Dr. Sascha Weigel — 版权由出版商所拥有,而不是Player FM,音频直接从出版商的伺服器串流. 点击订阅按钮以查看Player FM更新,或粘贴收取点链接到其他播客应用程序里。
Was bringen die Anpassungen der Zertifizierte-Mediatoren-Ausbildungsverordnung (ZMediatAusbV)?

Inhalt:

Seit mehreren Monaten fand online ein vorbereitender Prozess zur Neugestaltung der Zertifizierte-Mediatoren-Ausbildungsverordnung - ZMediatAusbV) statt.

Mittlerweile sind die Eckpunkte klar:

  • Das unsägliche Selbstzertifizierungskonstrukt kommt zu seinem Ende, dafür werden die Ausbildungsinstitute in die Pflicht genommen.
  • Die Einzelsupervision wird nunmehr ausdrücklich auch in Anwesenheit einer Gruppe möglich sein und
  • Online- und Digitalkompetenzen erhalten einen 10h-Anteil, so dass die Grundausbildung auf 130h aufgestockt werden. Hier stand die Pandemie Pate.
  • Besonders bedeutsam ist zudem, dass zukünftig 5 Supervisionen für 5 Konfliktfälle als Ausbildungsinhalt werden. Im Ganzen, so lässt sich sagen, werden die entsprechenden Titelträgerinnen, also sog. Zert. Mediatorinnen damit praxiserfahren sein.

Maßgebend gehen diese Entwicklungen auf Vorschläge der Bundesrechtsanwaltskammer zurück, obschon es freilich auch noch ganz andere Vorschläge dazu gab. Von der Abschaffung der Verordnung bis hin zur Schaffung einer Bundesmediatorenkammer war alles vertreten.

Ich bin deshalb froh, heute den Vertreter des Ausschusses für Außergerichtliche Streitbeilegung bei der BRAK im Podcast-Studio begrüßen zu dürfen, Herzlich willkommen Michael Plassmann, Rechtsanwaltsmediator aus Berlin.

LINK: Odysseus-Pakt (https://inkovema.de/blog/mediation-konfliktmanagement-und-der-odysseus-pakt/)

91集单集