"Leben spüren" - Impulse für die Karwoche

3:21
 
分享
 

Manage episode 325267173 series 1010122
由Player FM以及我们的用户群所搜索的Bistum Eichstätt and Radio K1 — 版权由出版商所拥有,而不是Player FM,音频直接从出版商的伺服器串流. 点击订阅按钮以查看Player FM更新,或粘贴收取点链接到其他播客应用程序里。
1. Bildbeschreibung Das Bild ist uns fremd: Brot, Wundbinde und Palmröschen Was in der Karwoche wichtig ist, zeigt dieses einfache Foto. Wir nehmen Brot und teilen. Wir erzählen einander unsere Wunden und heilen. Wir feiern Auferstehung und Leben. So erfahren wir Gottes Segen. So ist Karwoche. So ist Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern. Brot teilen, Wunden heilen, Auferstehung und Leben – Segen. Kürzer kann man es nicht sagen. Jesus teilt den Jüngern Brot aus. Brot hat etwas mit Leben zu tun. Jesus sagt: Ich bin immer für euch da. Wo Menschen miteinander teilen und aneinander denken, ist Leben. Jesus sagt: Macht das und denkt an mich. Er teilt mit uns Leiden und Sterben. Teilt mit uns seine Wunden. Wir dürfen das auch untereinander tun und einander helfen, Wunden und Verletzungen durch Liebe zu heilen. Durch die Wunden von Jesus sind wir geheilt von Bösen. Er ist auferstanden. Auch wir dürfen mit ihm leben. Das ist ein großer Segen. So haben wir immer eine starke Hoffnung, ein starkes Versprechen von Jesus. Christus ist auferstanden. Wir dürfen leben mit ihm. Die Karwoche: Brot teilen, Wunden heilen, Segen durch Auferstehung. Leben. 2. Gebet: Guter Gott, Du hast uns Jesus geschickt. Er hat mit seinen Jüngern Brot geteilt Er hat den Jüngern seine Wunden gezeigt. Er ist auferstanden. Auch wir dürfen mit ihm Leben. So gib uns deinen Segen. Amen. 3. Einladung In der Karwoche können wir aufeinander hören. Einander Freude und Leid erzählen. Einander trösten und helfen. Bei einem kleinen Spaziergang finden wir einen Zweig der Knospen hat. Den Zweig stellen wir zuhause in eine Vase. Wir freuen uns, wenn er blüht.

1837集单集