564: Was ist das Warum Deines Unternehmens

15:01
 
分享
 

Manage episode 299794197 series 2799734
由Player FM以及我们的用户群所搜索的Rayk Hahne codu GbR and Rayk Hahne: Unternehmer — 版权由出版商所拥有,而不是Player FM,音频直接从出版商的伺服器串流. 点击订阅按钮以查看Player FM更新,或粘贴收取点链接到其他播客应用程序里。

Das ist Folge 564

Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten. Mein Name ist Rayk Hahne, Ex-Profisportler und Unternehmensberater. Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst. Danke, dass Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen.

Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/564. In der heutigen Folge geht es um, Was ist das Warum Deines Unternehmens.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Was veränderst Du wirklich.
  2. Wieviel Verantwortung übernimmst Du.
  3. Wofür bist Du bereit zu leiden.

Du kennst sicher jemanden für den diese Folge unglaublich wertvoll ist. Teile sie und hilf auch anderen Unternehmern ihre Herausforderungen zu überwinden. Der Link ist raykhahne.de/564.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Diesmal in eigener Sache.

Als schnellwachsende digitale Unternehmensberatung haben wir immer die Hände voll zu tun. Die Mission: 1 Million Unternehmer zu erreichen und sie noch besser zu machen, schaffen wir nicht allein. Wenn Du dabei mithelfen möchtest diese Mission voran zu treiben und den Unternehmern etwas zurückgegeben möchtest, dann besuche raykhahne.de/jobs . Hier findest Du alle aktuellen Bereiche wo wir aktuell Unterstützung suchen. Wir haben eine Arbeitswelt geschaffen die vor ihrer Zeit liegt, wir suchen Mitstreiter die das mit vorantreiben wollen. Ganz wichtig wir suchen auch immer Dienstleister und Kooperationspartner. Das Besondere bei uns, dass wir Dir die Chance geben von den bestehenden Inhalte zu profitieren. Damit bekommst Du Zugang zu Wissen, dass Dir mehr Zeit und mehr Gewinn bringt. Wenn Dein Unternehmen spannende Lösungen hat, lass uns darüber sprechen. raykhahne.de/jobs .

  • Hallo und schön das Du wieder dabei bist
  • Das große Warum. Welches Unternehmen hat eigentlich diese Frage für sich schon mal geklärt?
  • Erfüllst Du einen gesellschaftspolitischen Auftrag? Ja oder nein?
  • Ganz häufig ist die erste und auch abschließende Antwort Nein – wenn man ehrlich zu sich ist.
  • Wofür bist Du angetreten und wofür stehst Du ein?
  • wenn Du raus gehst und sagst, wofür Du einsteht, wirst Du extrem Gegenwind ernten.
  • Warum? Weil es einfach ist, mit der Masse mitzuschwimmen
  • Wenn Du wirklich, wirklich für etwas Einstehst, dann wirst Du dafür Gegenwind bekommen.
  • Das bedeutet wirklich für ein Ideal einzustehen und auch sich seiner Position klar zu sein.
  • Vor allem das finde ich es ganz, ganz wichtig, sich seiner Verantwortung bewusst zu sein.
  • Wenn Du einflussreich bist, vermögend bist, dass das auch deswegen entstanden ist, weil Du dein Umfeld dafür genutzt hast.
  • Genauso ist eine Aufgabe, dem Umfeld auch wieder etwas zurückzugeben
  • Überlege Dir, was kannst Du besser machen, damit deine Unternehmung ein gesellschaftspolitischer Auftrag erfüllt.
  • Dieser Punkt ist mir besonders wichtig.

-> Diesen Punkte möchte ich besonders verdeutlichen!

Bill Gates und Warren Buffett haben über die Hälfte ihres Vermögens gespendet. Sie haben verstanden, dass ihr Erfolg auch auf Systemen basiert derer sie sich bedient haben. Schulen, Straßen, Infrastrukturen, das waren alles Dinge die schon da waren. Deswegen haben die beiden sich entschieden zurück zu geben. Wie setzt Du das im kleinen für Dich um?

  • Nicht jeder muss Wohltäter durch Spenden sein
  • Wie kannst Du Dinge für Dich auf den Weg bringen, damit Du der Gesellschaft etwas zurückgibst?
  • da gibts kein richtig und kein falsch ist einfach nur sich diese Frage zu stellen
  • Sich das bewusst zu machen, dass jeder von uns irgendwie die Chance dazu hat.
  • Ob wir sie ergreifen und wie wir das machen und wie wir das tagtäglich umsetzen, das liegt bei jedem selbst.
  • Sei Dir einfach klar darüber, dass Du als Unternehmer eine Sonderstellung hast
  • Deine Besonderheit, dass andere Menschen zugänglich zu machen, dein Wissen, deine Erfahrung, deine Ressourcen für andere Menschen nutzbar zu machen.
  • Das sorgt dafür, dass Du und deinem Warum noch mehr erreichen kannst.
  • deswegen nutzt das einfach für Dich, nutzt es einfach mal so als kleinen Gedankenanstoß.
  • Habe ich wirklich etwas, wo ich die Welt mit besser mache?
  • Die Unternehmer, die das von sich behaupten können, sind in absoluten Unterzahl.
  • Wenn Du noch zu denen Unternehmen gehörst, die sagen Ja richtig, gesellschaftspolitischen Auftrag erfülle ich nicht.
  • Ich weiß gar nicht, was das sein soll, dann hoffe ich, dass Du Dir mit dieser Folge ein paar Ideen mitnehmen konntest.
  • Zusammenfassung der 3 wichtigsten Dinge:
  • Mach die Welt besser.
  • Ertrage Gegenwind.
  • Nutze deine Sonderstellung
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter de/564
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger Arbeiten möchtest, dann gehe auf online , einen ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

632集单集