Hoerspiel 公开
[search 0]
更多

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Hörspielpreis der Kriegsblinden 2017 ARD Online-Award 2016 Auf der Suche nach einem kurzfristigen Job meldet sich Felix für eine Stelle als Content Reviewer. Von da an filtert er Tag für Tag explizite Videos aus dem Internet. Doch bald droht das Gesehene ihn einzuholen. Täglich werden Massen von Videos im Internet bereitgestellt – Tutorials, Tiervi…
 
Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück von William Shakespeare. "Der Sturm“ ist Shakespeares letztes Stück - und wie immer schafft er mit Zauberhand darin eine ganze Welt. Handlungsort ist eine einsame Insel jenseits der Zivilisation, bewohnt von Luftgeistern und erfüllt von schwarzer Magie. Hier strandete einst der Herzog von Mailand, Prospe…
 
Greifswald, August 1989. Die Schülerin Marlis Niemeyer ist am 24. August nach Beendigung ihrer Frühschicht in der Zuckerfabrik spurlos verschwunden. Ist sie wie viele Menschen in diesen Tagen in den Westen geflohen und abgetaucht? Oder wurde sie Opfer einer Gewalttat? Die Polizei ging von einem Verbrechen aus, musste jedoch den Fall ungelöst zu den…
 
Ein Weg führt aus Weimar zum ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald. Mit Erzählungen Überlebender hat der Klangkünstler Christoph Korn im Rahmen des Kunstfest Weimar einen radiophonen Audiowalk komponiert. Von Christoph Korn www.deutschlandfunkkultur.de, Klangkunst Direkter Link zur Audiodatei由Korn, Christoph
 
2. Platz Berliner Hörspielfestival 2021 Fred unternimmt eine Forschungsreise durch Pangäa, der letzten zusammenhängenden Landmasse auf Erden. Er soll einen Ort finden, an dem es sich zu leben lohnt. Doch irgendwas stimmt nicht mit der Zeit und ihrem Ablauf. Fred bewegt sich entlang der kontinentalen Bruchkanten, reist auf den tektonischen Platten v…
 
Fred unternimmt eine Forschungsreise durch Pangäa, der letzten zusammenhängenden Landmasse auf Erden. Er soll einen Ort finden, an dem es sich zu leben lohnt. Doch irgendwas stimmt nicht mit der Zeit und ihrem Ablauf. Von Clemens Hoffmann www.deutschlandfunkkultur.de, Hörspiel Direkter Link zur Audiodatei…
 
Neugier ist ihre Berufung! Hobby-Detektivin Caro würde am liebsten Kriminalfälle im großen Stil lösen. In Ermangelung eines entsprechenden Auftrags begibt sie sich deshalb zunächst mal auf die Spuren ihres Großonkels Jochen, der lebenslang als zwielichtige Gestalt in der illustren Großfamilie galt. Auf gesicherten Haupt- und fantastischen Nebenwege…
 
Ein Kriminalhörspiel von Thomas Fritz. Greifswald, August 1989. Die Schülerin Marlis Niemeyer ist am 24. August nach Beendigung ihrer Frühschicht in der Zuckerfabrik spurlos verschwunden. Ist sie wie viele Menschen in diesen Tagen in den Westen geflohen und abgetaucht? Oder wurde sie Opfer einer Gewalttat? Die Polizei ging von einem Verbrechen aus,…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde Ein junges Paar fährt mitten im Winter mit all seiner Habe Richtung Süden. Sara ist schwanger, Nate wird von der Polizei gesucht. In einem Diner an der Tankstelle bittet ein erbärmlich hustender Mann sie, ihn gegen Bezahlung mitzunehmen. Die drei fahren los, hinein in einen Blizzard. Bald ist die Straße nicht mehr pa…
 
Nach einem Gespräch mit dem Shoa-Überlebenden Naftali Fürst (Haifa) und Textfragmenten aus dem Buch Hiob, von Paul Celan, Pauline Oliveros und Christoph Korn Vom Weimarer Hauptbahnhof führt ein etwa zweistündiger Fußweg zum KZ Buchenwald. Diesen Weg mussten tausende Opfer des Naziregimes gehen. Am 16. April 1945, kurz nach der Befreiung des Konzent…
 
Kriminalhörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Bill Moody. Chet Baker starb im Mai 1988 in Amsterdam in Folge eines Sturzes aus dem Hotelfenster. Unfall? Selbstmord? Mord? Sein Tod bleibt bis heute ein Mysterium. Evan Horne, Jazzpianist, wird von seinem Freund Professor Ace Burrington um Mithilfe bei den Recherchen für dessen Buch über Chet Bake…
 
Klara ist acht Jahre alt. Seit ihre Eltern geschieden sind hat sie alles doppelt, einmal bei Mama, einmal bei Papa. Nur ihre Puppe Bella nicht, die ist fast so alt wie sie und einmalig. Doch gestern hat Klara ihre Puppe auf der Bank im Park vergessen. Und heute sitzt sie nicht mehr dort. Klara hat schon überall gesucht. Sie weint. Herr Engel sammel…
 
Seit Klaras Eltern geschieden sind, hat sie alles doppelt, einmal bei Mama, einmal bei Papa. Nur ihre Puppe Bella nicht, die ist fast so alt wie sie und einmalig. Doch gestern hat Klara ihre Puppe auf der Bank im Park vergessen. Von Hans Zimmer www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur Audiodatei由Hans Zimmer
 
Zum Höspiel bei #Deezer https://deezer.page.link/Cb9iPnJZvWqSxoNy6 Die Geschichten von Wumme und ihrem Vater kennen vermutlich schon deine Eltern oder Großeltern aus ihrer Kindheit - zumindest, wenn sie in Bayern aufgewachsen sind. Mit: Christine Ostermayer, Herbert Bötticher, Regine Hackethal Regie: Jan Alverdes Zum Hörspiel bei Deezer…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde Kilroy ist wieder da. In der 1. Staffel unserer Hörspielserie hat der geniale Meisterdieb, der seit über achtzig Jahren in Europa und den USA sein Unwesen treibt, die Frankfurter Börse lahmgelegt und sich in einem irren Coup die Hälfte aller deutschen Goldreserven unter den Nagel gerissen. Doch ganz offensichtlich is…
 
Kilroy ist wieder da – jetzt sogar in der Schweiz! Und mit ihm eine ganze Dynastie von Superschurken. Staffel 2 nimmt ihren Ausgang in einer Geiselnahme auf der Bilderberg-Konferenz in Genf. Ein irrwitziger Mix aus Fakten und Fiktion durch Verschwörungstheorien vieler Jahrhunderte. Kult!Folge 3: «Präludium»Mit Hilfe eines Computerspiels können Juwe…
 
Jericho, ein ostfriesisches Dorf, zur Zeit der deutsch-deutschen Wiedervereinigung. Hier wächst Daniel Kuper, Sohn einer Drogistenfamilie auf. Ein Junge, der aufbegehrt gegen die Enge der Provinz, deren Ordnung aus den Fugen gerät. Dallas, Perry Rhodan, Heavy Metal – ein Dorf Ende der Achtziger inmitten Ostfrieslands: Hier scheint alles seinen Gang…
 
Ein internationaler Polizeikongress führt Kommissar Adamsberg und seinen Adlatus Danglard nach London. Bei einer abendlichen Sightseeing-Tour durch die schillernde Metropole machen die beiden Franzosen einen grausigen Fund: Vor dem ebenso berühmten wie berüchtigten Friedhof Highgate entdecken sie 17 fein säuberlich aufgereihte Schuhe, in denen herr…
 
Ein internationaler Polizeikongress führt Kommissar Adamsberg und seinen Adlatus Danglard nach London. Bei einer abendlichen Sightseeing-Tour durch die schillernde Metropole machen die beiden Franzosen einen grausigen Fund: Vor dem ebenso berühmten wie berüchtigten Friedhof Highgate entdecken sie 17 fein säuberlich aufgereihte Schuhe, in denen herr…
 
Ein internationaler Polizeikongress führt Kommissar Adamsberg und seinen Adlatus Danglard nach London. Bei einer abendlichen Sightseeing-Tour durch die schillernde Metropole machen die beiden Franzosen einen grausigen Fund: Vor dem ebenso berühmten wie berüchtigten Friedhof Highgate entdecken sie 17 fein säuberlich aufgereihte Schuhe, in denen herr…
 
Wir schreiben das Jahr 1841... Datterich, ein Lebenskünstler ohne Geld und Arbeit, ist ein wahres Pumpgenie! Immer auf der Jagd nach Geld und dem nächsten Schoppen ist er ein unverfrorener Schnorrer, der den biederen Bürgersleuten, wie Familie Dummbach und dem Drehergesellen Schmidt, an Wendigkeit und Witz weit überlegen ist. Um den jungen Schmidt …
 
In zwei Stunden ist die Premiere der "Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart. Aber einer der drei Knaben ist verschwunden. Es ist Max, der sich nach einem Riesenkrach auf der Generalprobe in einer Kiste oben im Kostümfundus versteckt hat. Er will nicht auftreten. Das ist seine Rache an den zwei anderen Knaben. Der eine Knabe ist ein Mädchen und g…
 
Eintauchen in eine Welt aus Klang: Dafür braucht man längst keinen hochgerüsteten Kinosaal mehr. 3D gibt es längst auch für Kopfhörer. Damit arbeiten die Künstlerin Rosaceae und das Duo hauptmeier | recker in ihren Performances zum Geburtstag der Kunst. Von Rosaceae und Hauptmeier / Recker www.deutschlandfunkkultur.de, Klangkunst Direkter Link zur …
 
„Dallas“, „Perry Rhodan“, Heavy Metal – ein Dorf in Ostfriesland Ende der Achtziger. Hier begehrt der Drogistensohn Daniel Kuper auf gegen die Enge der Provinz. Hörspiel nach dem Bestseller von Jan Brandt. Von Jan Brandt www.deutschlandfunkkultur.de, Hörspiel Direkter Link zur Audiodatei由Brandt, Jan
 
•Kult-Krimi• Ein internationaler Polizeikongress führt Kommissar Adamsberg und seinen Adlatus Danglard nach London. Bei einer abendlichen Sightseeing-Tour durch die schillernde Metropole machen die beiden Franzosen einen wirklich grausigen Fund. // Von Fred Vargas / Übersetzung aus dem Französischen: Waltraud Schwarze / Bearbeitung: Frank-Erich Hüb…
 
•Kult-Krimi• Zerstückelte Leichen und herrenlose Füße - Adamsberg und Danglard sind nach ihrem Fund in London offenbar einem Serien-Killer auf der Spur. Außerdem scheint Danglards Onkel in diesen Fall verwickelt zu sein. // Von Fred Vargas / Übersetzung aus dem Französischen: Waltraud Schwarze / Bearbeitung: Frank-Erich Hübner / Komposition: haarma…
 
•Kult-Krim• Adamsberg und Danglard müssen feststellen, dass der Mörder offenbar einen Informanten in der Polizei hat. Doch zunächst führt die Suche nach Serbien- in das Dorf von Danglards Onkel, in dem der Sage nach ein Vampir sein Unwesen treibt. // Von Fred Vargas / Übersetzung aus dem Französischen: Waltraud Schwarze / Bearbeitung: Frank-Erich H…
 
Der «perfekte Mord». Man sagt, es gibt ihn nicht. Owen Layton ist da anderer Meinung. Sein Rezept heisst: Transatlantisches Paradoxon.Eine Seereise von Kontinent zu Kontinent dauert wesentlich länger als eine entsprechende Flugreise. Diesen Umstand, eben das «transatlantische Paradoxon», macht sich Owen Layton zunutze, um sich kaltblütig seiner ver…
 
Wir schreiben das Jahr 1841… Datterich, ein Lebenskünstler ohne Geld und Arbeit, ist ein wahres Pumpgenie! Immer auf der Jagd nach Geld und dem nächsten Schoppen ist er ein unverfrorener Schnorrer, der den biederen Bürgersleuten, wie Familie Dummbach und dem Drehergesellen Schmidt, an Wendigkeit und Witz weit überlegen ist. (Audio verfügbar bis 21.…
 
Teil 5 und 6 Als 1944 die Ehe von Anna und Rudolf Ditzen/Fallada geschieden wird, bleiben Hans Fallada keine drei Jahre mehr zum Leben. Es wird ein Leben im Zeitraffer. Der Verlobung und Hochzeit mit Ursula Losch noch im Winter 1945 folgen das Kriegsende und ein kurzes Intermezzo als Bürgermeister von Feldberg, bestellt von der sowjetischen Kommand…
 
Loading …

快速参考指南

Google login Twitter login Classic login