Kultur 公开
[search 0]
更多

Download the App!

show episodes
 
Das Feature ist die lange Doku des Deutschlandfunks aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Es blickt in andere Leben und unbekannte Welten, erzählt aus unerwarteten Perspektiven, stellt Gewissheiten infrage – mal investigativ, mal experimentell, für engagierte Hörer:innen, die selber denken wollen.
 
Hier treffen ungewöhnliche Stories auf klangliche Experimentierfreude. Wir gehen auf die Suche nach popkulturellen Phänomenen, modernen Mythen und spannenden Persönlichkeiten. Zwischen Fiktion und Dokumentation eröffnen sich Welten, die Spaß machen und Raum lassen für Überraschungen.
 
k
kulturWelt

1
kulturWelt

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
每天
 
Die kulturWelt berichtet tagesaktuell von Ausstellungs-Eröffnungen, bringt Nachtkritiken aus Ballett-, Sprech- und Musiktheater, bespricht Bücher und Filme, porträtiert Künstler, kommentiert und glossiert kulturpolitische Ereignisse, ist auf Messen und Festivals vertreten, hält die Hörer über neue Entwicklungen auf dem Kunstmarkt, im Internet und in der Architektur auf dem Laufenden und befragt regelmäßig interessante Studiogäste. Schwerpunkt der Berichterstattung ist Bayern, aber auch das d ...
 
Kulturnytt er et nyhetsprogram som dekker kulturlivet: Kunst, litteratur, film, musikk, underholdning, medier og kulturpolitikk. Vi anmelder kunst, litteratur, film, scenekunst og musikk. Vi sender i P2 Nyhetsmorgen mellom 08.03 og 09.00 mandag til fredag. Hør alle episodene først i appen NRK Radio
 
Beszélgetős podcast hetente. Leveszünk ezt-azt a sufni polcairól, megrágjuk, de csak néha emésztjük meg teljesen. Előkóstolunk is, hogy nektek már ne kelljen. Ha ízlik, akkor persze szólunk. Aktualitások, érdekességek, technológia, film, színház, saját élményeink – van itt minden, mint a búcsúban.
 
Soziologie, Philosophie, Geschichte, Anthropologie, Archäologie, Kommunikationswissenschaften ... jeden Donnerstag das Wichtigste aus den Kultur- und Sozialwissenschaften. Hintergrundberichte, Interviews mit herausragenden Forscherpersönlichkeiten und aktuelle Beiträge über Studienergebnisse und wissenschaftliche Tagungen.
 
Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.
 
Im Kinderhörspiel von Deutschlandfunk Kultur werden Geschichten lebendig. In unseren Hörspielstudios zaubern wir die unterschiedlichsten Welten herbei: einen Elfenwald, die Tiefsee oder eine Mäusehöhle. Und all das nur durch Musik, Geräusche und die Spielfreude der Schauspieler und der vielen begabten Kinder. Unsere Geschichten eignen sich meist für Hörer ab 7 Jahren.
 
Das Kulturmagazin liefert einen aktuellen Überblick über Kulturereignisse des Tages. Es bietet eine schnelle und direkte Reaktion auf Theater- und Filmpremieren, Ausstellungseröffnungen, Diskussionsforen und Kulturveranstaltungen im In- und Ausland. Darüber hinaus greift die Sendung auch kulturpolitische Probleme, Tendenzen und Phänomene in Form von Hintergrundberichten, Kommentaren und Glossen auf.
 
"Kultūras rondo" ir kvalitatīvākais un daudzpusīgākais radio raidījums par kultūras procesiem Latvijā un pasaulē, kas sniedz arī izvērstas anotācijas par aktuāliem notikumiem mūzikā, mākslā, kino, teātrī, literatūrā, arhitektūrā, dizainā u.c. "Kultūras rondo" redzes lokā ir tā kultūrtelpa, kurā pašreiz dzīvojam. Mēs ne tikai palīdzam orientēties kultūras notikumos, bet tiešraides sarunās apspriežam kultūras notikumu un kultūras personību rosinātas idejas. Tās ir diskusijas, kurās satiekas ku ...
 
Loading …
show series
 
Der Maikäfer Sumsemann hat sein sechstes Beinchen verloren, weil die Nachtfee es versehentlich auf den Mond gezaubert hat. Nur zwei Kinder, die noch nie einem Tier etwas zuleide getan haben, können den Bann brechen und das Bein zurückholen. Von Holger Teschke nach dem Märchenspiel von Gerdt von Bassewitz www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur Audi…
 
George Orwells dystopischer Klassiker als Hörspiel. Die düstere Vision eines totalitären Überwachungsstaats wird von gegenwärtigen technischen Möglichkeiten übertroffen und wirkt gerade deswegen als aufrüttelnde Mahnung aus der Vergangenheit. Von George Orwell www.deutschlandfunkkultur.de, Hörspiel Direkter Link zur Audiodatei…
 
In der Reihe „Jingle ohne Bells“ präsentiert Deutschlandfunk Kultur die etwas anderen Weihnachtssongs. Hier sind es sechs knallharte Jungs der kanadischen Band "Current Swell", die plötzlich so weich gespült sind, dass sie viel zu viel nach Liebe betteln. Von Anke van de Weyer www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Direkter Link zur Audiodatei…
 
In der Gangsterkomödie „The Gentlemen“ will ein Drogenbaron endlich aussteigen, was aber nicht so einfach ist. In der zweiten Staffel von „Wir“ wagt sich Emre nach seiner Scheidung wieder an eine Beziehung und ein kleines Mädchen will sich in „Little Miss Sunshine“ ihren großen Traum erfüllen. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/wa…
 
Das Geburtshaus in Soest war eines der ersten in Deutschland. Inzwischen haben Hebammen im ganzen Land Frauen geholfen, in Geburtshäusern auf selbstbestimmte Art zu gebären. Von Karla Krause www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Direkter Link zur Audiodatei由Krause, Karla
 
De Bruno Oliveira ass nach keng 30 Joer al, an awer huet hie sech mat senger visueller Konscht mëttlerweil scho quasi etabléiert. Säi Kalenner fir 2022 ass gutt gefëllt: Ausstellungen zu Rotterdam an Antwerpen, e gemeinsame Projet mam CAL an der Escher Stëmm vun der Strooss am Tramsschapp, plus eng Kënschtlerresidenz mam renomméierte Fotograf Jim G…
 
Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 riefen die USA den "Krieg gegen Terror" aus. 20 Jahre danach haben die Taliban in Afghanistan wieder die Macht ergriffen. Der Westen schaute hilflos zu. Wird das Land erneut zur Brutstätte des Terrorismus? Moderation: Alexandra Gerlach www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Direkter Link zur Audiodatei…
 
Alva Notos neues Album "HYbr:ID Vol. 1" ist der Auftakt einer mehrteiligen Serie. Im Gegensatz zu früheren Arbeiten folgt es keinem strikten Sound, sondern ist überraschend vielseitig. Noto sagt, er habe astrophysikalische Phänomene vertont. Außerdem hat er dafür ein eigenes Notationssystem erfunden. Nicolai, Carsten www.deutschlandfunkkultur.de, K…
 
Michael bekommt im Sommer 2020 die Diagnose: HIV-positiv. Der Autor begleitet ihn das gesamte erste Jahr nach diesem einschneidenden Ereignis. Was wird sich verändern in Michaels Leben? Von Ole Siebrecht www.deutschlandfunkkultur.de, Das Feature Direkter Link zur Audiodatei由Siebrecht, Ole
 
„Edel sei der Mensch, hülfreich und gut“ - so die Wunschvorstellung. Doch die Realität sieht oft düster aus. Da sagt sich der eine oder die andere doch lieber gleich von der gesamten Menschheit los. Aber ist das mehr als bloße Attitüde? Von Rolf Cantzen www.deutschlandfunkkultur.de, Freistil Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wer verzichtet, hat erstmal weniger. Doch wer andererseits gelernt hat, ohne Not auf bestimmte Dinge bewusst zu verzichten, der hat die Chance, sein Leben zu entschlacken. Der Journalist Nils Minkmar mit seinem Lob auf den Verzicht. Überlegungen von Nils Minkmar www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die bedrohlichen Streicher in „Der weiße Hai“, das Insekten-artige Klappern des „Predators“ oder die laute Stille in „A Quiet Place“: Auf der Tonspur eines Films wird das Gefühl der Angst zu einem großen Teil mitkommuniziert. Doch wie genau lassen Filmschaffende die Angst klingen und wieso empfinden wir bestimmte Geräusche und Musiken als bedrohlic…
 
Ridley Scott hat die Geschichte des Modehauses Gucci verfilmt – ein Familiendrama voller Intrigen, das mit einem Auftragsmord endet. Der hochkarätig besetzte Film ärgert jedoch die Gucci-Erben. Von Emily Thomey und Christine Watty Direkter Link zur Audiodatei由Christine Watty; Emily Thomey
 
Junge Menschen sind umgeben von Bildern. Und das lässt sie nicht unbeeindruckt. Besonders Pubertierende neigen dazu, sich zu vergleichen. Die Schönheitsideale in den sozialen Medien verändern ihr Körperbild - mit teils drastischen Folgen. Von Julia Riedhammer www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen. Feature Direkter Link zur Audiodatei…
 
Irgendwo kommt immer gerade ein neuer Mensch auf die Welt oder wird ein neues Haus gebaut. Müsste die Erde davon nicht immer schwerer werden? Und was macht eigentlich der Nikolaus, wenn die Kinder wegen Corona nicht zu ihm dürfen? mit Ryke Direkter Link zur Audiodatei由Jährling, Ulrike;Ali Oglou, Yesim;Voss, Regina;von Massow, Jennifer;Neugebauer, Christian
 
MPL, Exploding Kittens, karantén karantén hátán, ingatlan aktualitások, spanyol csalás a paralimpián Sydney-ben (2000), cölibátus okai és vallási dogmák, Favio Chavez, Recycled Orhestra of Cateura, Landfill Harmonic, IT fejvadászok, szeretjük, de más nem. Hozzászólnál? Várunk szeretettel Telegramon: https://t.me/kultursufni Adásnapló: https://kultu…
 
Je mehr Wissen desto besser, könnte man meinen – doch in manchen Fällen kann gerade das Nichtwissen vernünftig sein. Außerdem: Bei der Kritik an Impfunwilligen geraten liberale Grundrechte unter die Räder, fürchtet unser Kommentator. Newmark, Catherine www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

快速参考指南

Google login Twitter login Classic login