Katholisch 公开
[search 0]
更多

Download the App!

show episodes
 
Deep-Dives und Plantschen in den stillen Wassern der Theologie. Mehrteilige Themenreihen von A wie Aberglaube bis Z wie Zölibat. Ein bisschen Philosophie hier, ein bisschen Aristoteles dort und auf jeden Fall Thomas von Aquin querbeet. Produziert von kathmedia und präsentiert vom Dogmatiker, Langstreckenpilger, Teil-Zeit-Eremiten und leidenschaftlichen Natursteinmauer-Bauer Kpl. Johannes Maria Schwarz Hinweis: Viele der theologischen Reihen sind ursprünglich auf dem Youtube Kanal "kathmedia ...
 
Lebendig – so soll unser Glaube sein. Unsere Kirche, unsere Gemeinschaft und unseren Glauben mit Leben füllen, das ist unser Ziel. Wir sind eine sehr lebendige christliche Gemeinde aus dem badischen Norden von Baden-Württemberg. Um noch mehr Menschen für das Wort Gottes erreichen zu können, haben wir uns zu diesem Podcast entschieden. Wir veröffentlichen hier regelmäßig die Predigten unseres Pfarrers Thomas Fritz (daher auch der Name "FritzsBox"). Zudem kommen auch Predigten weiterer Geistli ...
 
QUASIMODO - ist der Podcast des katholischen Mediennetzwerks Pontifex. Quasimodo, Victor Hugo's Glöckner von Notre Dame, der hässliche, bucklige Mann, der die Glocken läutet, ist unser Namensgeber. Es ist das kleine, unfertige aus dem Gott Großes schaffen kann. Der Glöckner sieht die Welt von oben, aus dem Himmel, ein bisschen wie Gott. Und er läutet die Glocken, erinnert damit die Menschen in ihrem Alltag an das, was wichtiger, größer, großartiger ist. Als so ein Quasimodo wollen wir in Kir ...
 
Loading …
show series
 
Wir haben miteinander einen Lobpreisgottesdienst gefeiert. Im Evangelium lädt uns Jesus ein, ihm zu folgen und unser Kreuz auf uns zu nehmen. Für mich bedeutet dies, dass ich mich meinem Alltag stelle und mich mit meinen Begabungen, die mir in der Taufe geschenkt worden sind, in der Gemeinschaft einbringe.…
 
Wir feiern, was wir sind. Erst im gebrochenen und verteilten Brot, das Jesus selber ist, wird sichtbar, was wir an Fronleichnam feiern! Wir feiern, das Jesus Christus heute in uns und durch uns in die Welt und zu den Menschen kommt!由Thomas Fritz
 
Jesus sendet die Jüngerinnen und Jünger in die Welt. Erfüllt und bewegt vom Heiligen Geist sollen sie den Menschen schenke, was sie von Jesus empfangen haben: Liebe und Frieden. Dies soll heute durch uns geschehen!由Thomas Fritz
 
Jesus sendet die Jüngerinnen und Jünger in die Welt. Erfüllt und bewegt vom Heiligen Geist sollen sie den Menschen schenke, was sie von Jesus empfangen haben: Liebe und Frieden. Dies soll heute durch uns geschehen!由Thomas Fritz
 
Zu Christi Himmelfahrt wird in den katholischen Gottesdiensten wieder aus der Apostelgeschichte gelesen. Um welche "himmlischen Aussichten" geht es da? In der Katholischen Morgenfeier befragt Pfarrer Michael Kleinert aus Eichstätt die biblische Botschaft daraufhin, wo und wie wir in unserer gegenwärtigen kirchlichen Situation himmlische Aussichten …
 
Jesus bezeichnet sich selbst als den guten Hirten. Das macht uns das Schafsein ein wenig leichter. In diesem Bild geht es aber nicht um Rollenzuweisungen, sondern um konkret um das Hören auf Jesus. Dabei ist Hören ist mehr als Gehorsam. Es geht um ein vertrautes Miteinander.由Thomas Fritz
 
Jesus bezeichnet sich selbst als den guten Hirten. Das macht uns das Schafsein ein wenig leichter. In diesem Bild geht es aber nicht um Rollenzuweisungen, sondern um konkret um das Hören auf Jesus. Dabei ist Hören ist mehr als Gehorsam. Es geht um ein vertrautes Miteinander.由Thomas Fritz
 
Jesus bezeichnet sich selbst als den guten Hirten. Das macht uns das Schafsein ein wenig leichter. In diesem Bild geht es aber nicht um Rollenzuweisungen, sondern um konkret um das Hören auf Jesus. Dabei ist Hören ist mehr als Gehorsam. Es geht um ein vertrautes Miteinander.由Thomas Fritz
 
Jesus leistet den Jüngern auf ihrem Weg nach Emmaus Beistand. Er teilt mit ihnen ihre innere Not, spontan teilen auch sie mit ihm Brot und Unterkunft. Beim Teilen kann der Auferstandene sichtbar werden.由Thomas Fritz
 
Jesus leistet den Jüngern auf ihrem Weg nach Emmaus Beistand. Er teilt mit ihnen ihre innere Not, spontan teilen auch sie mit ihm Brot und Unterkunft. Beim Teilen kann der Auferstandene sichtbar werden.由Thomas Fritz
 
Loading …

快速参考指南

Google login Twitter login Classic login