Klassik 公开
[search 0]
更多

Download the App!

show episodes
 
BR-KLASSIK - das sind Kritiken, Gespräche und Berichte aus der Welt der Klassik. Ob Opernpremieren von München bis New York, Interviews mit großen Musikern oder innovative Musikprojekte an bayerischen Schulen: mit Allegro und Leporello werktags sowie der Piazza am Samstag hält Sie die Klassikwelle des Bayerischen Rundfunks stets auf dem Laufenden.
 
Hurra! Der freche kleine Kobold mit dem roten Haar spielt wieder seine Streiche! Die Original-Radiohörspiel-Serie „Meister Eder und sein Pumuckl“ von Ellis Kaut aus dem Archiv des Bayerischen Rundfunks ist wieder da. Mit Hans Clarin als Pumuckl und Alfred Pongratz als Meister Eder. Ein Hörgenuss für alle großen und kleinen Fans des liebenswerten Klabautermanns. (Ab 5 Jahren)
 
Klassische Musik verursacht bei dir Gähnanfälle, Umschaltreaktionen oder Panikattacken? Dann bist du bei hier genau richtig! Im neuen Podcast räumt RSO Wien-Fagottist Leonard Eröd mit dem Mythos auf, dass Klassische Musik viel zu kompliziert und anstrengend und überhaupt, und zeigt uns, dass Klassische Musik vor allem eines ist: Musik. Und Musik lieben wir doch alle!
 
Saade on eetris üle kolme nädala reedel kell 23 "Tramm ja buss" on Raadio 2 vanim drum'n'bassile spetsialiseerunud saade, mida juhib Eesti vanim drum'n'bassi DJ Raul Saaremets Raul väidab, et mängis publikule selles stiilis muusikat esmakordselt 1994. aasta Rock Summeril (kusjuures kasseti pealt!) ja tal on õigus. Lisaks esinevad saates regulaarselt andekad välismaised diskorid oma miksidega. Niisiis, lärmi saab, ja mitte ainult. Saade on eetris üle kolme nädala reedel kell 23
 
K
Klassik Ultras

1
Klassik Ultras

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Unsubscribe
Unsubscribe
每月
 
Klassik Ultras sind besonders leidenschaftliche Fans der klassischen Musik. Leider sind sie im Vergleich zur gesamten Ultra-Bewegung bisher nur eine kleinere Randgruppe. Dieser Podcast wird das ändern. Ihre Gastgeberinnen sind Catharina Waschke (Marketing und Development) und Judith Schor (Kommunikation und Dramaturgie). In nicht immer zielorientierten, dafür von Faszination und Begeisterung getriebenen Dialogen berichten sie über Begebenheiten, die mit klassischer Musik und dem wahren Leben ...
 
Studio Klassiker är tidningen Klassikers redaktionspodd. Vi pratar om livet med veteranbilar. Vi kör, vi mekar, vi våndas och diskuterar entusiastbilar i alla dess former. Medverkande är Klassikerskribenterna Carl Legelius, Claes Johansson, Fredrik Nyblad, Björn Meyer och Calle Carlquist med flera samt en rad spännande gäster. Välkommen att lyssna! www.klassiker.nu
 
Verket är klassikerpodden där kulturhistoriens viktigaste mästerverk diskuteras, upplevs och analyseras. Tillsammans med ledande litteratur- och konsthistoriker diskuterar Anna Jansson och Paulina Helgeson klassikernas betydelse och vad de kan säga oss idag. Verket är ett samarbete mellan Litteraturbanken, Nationalmuseum och bildningsmagasinet Anekdot vid Stockholms universitet. Fler poddar, essäer och filmer hittar du på Anekdot.se.
 
»Lesung« ist ein Podcast in dem Klassikerausschnitte, philosophische Werke und Gedichte u.a. von Goethe, Trakl, Heine, Kant, Nietzsche und Lessing von Elisa Demonkí gelesen werden. »Das Wort sei die Macht in deinem Ohr, dein Gefühl zu akzeptieren und neu zu erleben.«
 
Mit ihrem Musikwissen prahlen, das können Laury und Uli ganz hervorragend: Sollte man betrunken komponieren? Wie macht man am besten Schluss (musikalisch gesehen, natürlich)? Was hat Joseph Haydn gegen Fakes unternommen? Und welche Strukturen verhindern Diversität in den Orchestern? Klassik für Klugscheißer liefert sauber recherchierte Hirnnahrung zur klassischen Musik – und zwar in lustig und dünkellos. Von Mozart bis Freddie Mercury, von der Geigensonatine bis zum Elektroniksample. Musik i ...
 
Første sæson af Klassikere Genfortalt - din genvej til de store romanklassikere. En række danske forfattere inviterer indenfor i deres yndlingsromaner, så du behøver ikke gøre andet end at folde ørerne ud og nyde en god historie. Tilrettelæggelse: Anne Termansen og Signe Mansdotter. God fornøjelse med denne eller én af de mange andre P1 Podcastserier.
 
Ein Film-Podcast, der mit euch und für euch über ältere Filme sprechen möchte, die die meisten aufgrund des Übermaßes an aktuellen Filmen nicht so auf dem Schirm haben. Einmal im Monat widmet sich Anne (@Kostuemfrau) mit wechselnden Gästen jeweils einem Film aus verschiedenen Genres, der in aller Ausführlichkeit und mit ganz viel Liebe für Details besprochen und analysiert wird.
 
Bekannte Klassikkünstler hören und kommentieren Musikaufnahmen von Kollegen, ohne dass sie wissen, wer spielt. Das beliebte Interviewformat von concerti gibt es jetzt auch als Podcast mit Moderator Holger Wemhoff als charmantem und kundigem Gastgeber – jeden Monat spannende Fragen an interessante Künstler und frische Klassik für alle.
 
En Skånsk Klassiker är humor-och sportpodden där amatören Eva Solér ska bepröva nya sporter och motionslopp. Tillsammans med gäster utvärderar hon sina möjliga och omöjliga framgångar. Och vad fan är då en skånsk klassiker? Ja, men lyssna så får du se. Följ @solerskan på instagram. Jingelhjälp: Jan Solér
 
Bekannte Klassikkünstler hören und kommentieren ihre Playlist mit Lieblingsstücken. Das beliebte Interviewformat von concerti gibt es jetzt auch als Podcast mit Moderator Holger Wemhoff als charmantem und kundigem Gastgeber und jeden Monat spannenden Fragen an interessante Künstler und frische Klassik für alle.
 
Die Kulturpessimist*innen (www.kultpess.de) senden live vom Untergang des Abendlandes. Und das als Audio-Format. Einmal pro Monat kommen wir (die eigentlich an ganz unterschiedlichen Orten in Deutschland leben) in diesem Spin-Off zusammen, um über ältere Filme zu sprechen. Mit illustren Gäst*innen geht es um deren liebste Filmklassiker. Einzige Regel: Sie müssen älter als 15 Jahre sein. Also die Filme. 📽️🎟️🎬 Wir stellen gerne Fragen, analysieren, beziehen gesellschaftspolitische Diskussionen ...
 
Loading …
show series
 
„Es entsteht viel Power, wenn sich Frauen zusammentun und gemeinsam etwas bewegen wollen.“ Quelle: Hanne Kah Sie ist Singer-Songwriterin, Bandleaderin und Koordinatorin des Netzwerks musicRLPwomen*. Dieses wendet sich seit nun einem Jahr an Frauen oder sich als non-binär identifizierende Menschen in Rheinland-Pfalz, um sich über die Probleme und sp…
 
1. Mannheimer Meister*innenkonzert Unsere Podcasthost Catharina hat sich Verstärkung durch ihre Kollegin Luisa geholt. In dieser Folge erzählen sie unter anderem von der Kunst, eine Blockflöte so zu bauen, dass sie wie eine Geige klingt. Was das mit Maurice Steger, dem Solisten und Dirigenten unseres ersten Mannheimer Meister*innenkonzerts zu tun h…
 
Den tyska konstnären Paula Modersohn-Becker hann bryta ny mark under sitt korta liv. Aldrig hade kvinnlig nakenhet skildrats på det här sättet som när hon 1906 målar en naken mor intill sin baby. Det finns inga sexuella anspelningar, inte heller några sociala. Det är rätt upp och ner en bild av en urmodersgestalt som skyddar och ger liv åt sitt bar…
 
Am 29. September feiert Georg Friedrich Händels selten aufgeführte Oper "Alessandro" Premiere im ETA Hoffmann Theater in Bamberg. Das Haus ist bisher vor allem eben bekannt für Theaterproduktionen, wagt sich nun aber an eine große Opernproduktion. Ein spannendes Projekt, findet Matthias Holthus-Rüd, der für BR-KLASSIK die letzten Proben besucht hat…
 
Zwischen 1850 und 1950 war Albert Lortzing mit seinen liebenswürdig-witzigen Spielopern einer der meistgespielten deutschen Musiktheaterkomponisten. Das ist leider nicht mehr so. Hat sich der Zeitgeist gedreht? Oder müsste man nur mal eine neue Lortzing-Welle lostreten? Die Oper Leipzig versucht das gerade mit einem Werkzyklus. Und deren Ex-Intenda…
 
Das Opernhaus des Jahres 2022 ist gekürt worden, bereits zum sechsten Mal erhält die Oper Frankfurt diesen Titel. Zurecht, sagt Opernkritiker Jürgen Otten, der Spielplan sei spannend, der sich mutig dem Kanon und der Politik gegenüberstellt. Auch die Qualität stimme fast durchgängig in Frankfurt. Eine Überraschung ist für Otten die Wahl der Sängeri…
 
Die musica viva, die Konzertreihe für zeitgenössische Musik des Bayerischen Rundfunks, präsentiert am Donnerstag, 29. September 2022, um 19.30 Uhr im Münchner Prinzregententheater ein Gastspiel des Orchestre de la Suisse Romande und Solistinnen und Solisten des Ensemble intercontemporain. Das Konzert wird ermöglicht von der räsonanz - Konzertinitia…
 
Der Pianist und Musikologe Hardy Rittner hat ein Buch herausgebracht, das der Frage nach dem "richtigen Klang" bei der Interpretation der Werke von Frédéric Chopin nachgeht. "Die vergessene Cantilene - Frédéric Chopins missverstandene Virtuosität" lautet der Titel des Bandes, der in den nächsten Tagen erscheint.…
 
Eine andere Sprache zu sprechen ist mit einiger Übung leicht – dabei aber zu singen und auf die richtige Aussprache zu achten, ist etwas anderes. In einem neuen Projekt verbindet sich Musikwissenschaft und Phonetik: Theresa Henkel und Korbinia Slavik waren aus eigener Erfahrung leidgeprüft und haben dieses Jahr nach langer Vorlaufzeit ihre ersten N…
 
Weniger Diskriminierung und mehr Diversität: Ein Beethovenfest für „Alle Menschen“ Steven Walter hatte gerade seine Intendanz beim Beethovenfest gestartet, da machte er direkt die ganz großen Fässer auf: Sein Team verfasste ein Diskussionspapier als diskriminierungskritisches Commitment zwischen allen Beteiligten, dazu gab es mehrere Diskussionsrun…
 
Rund 80 Sängerinnnen und Sänger gehören zum Münchner Bachchor, der sich auf Bach und auf Oratorien spezialisiert hat. Im Team tritt er oft mit dem Münchener Bach-Orchester auf. Ihre frischen Bacheinspielungen machten die beiden Ensembles schon vor Jahrzehnten berühmt. Ab 2023 steht jemand neues an ihrem Dirigentenpult: Die Cembalistin, Organistin u…
 
Er war einer der erfolgreichsten Komponisten der Weimarer Republik, Schlager wie „Irgendwo auf der Welt gibt’s ein kleines bisschen Glück“ stammen aus seiner Feder. Werner Richard Heymann hat diesen Texten unsterbliche Melodien verpasst. Mit Mitte fünfzig wird er zum ersten Mal Vater. Seine Tochter Elisabeth Trautwein-Heymann erlebt ihn nur achtein…
 
Albrecht Mayer ist eine Instanz in der Musikwelt: Seit 30 Jahren ist er Solooboist der Berliner Philharmoniker, seine Meisterklassen sind international gefragt und seine CDs mit Soloprojekten sind vielfach ausgezeichnet. Trotz dieser Spitzenposition sitzt er nicht im Elfenbeinturm, sondern ist ein nahbarer Künstler geblieben. Noch näher kommt er de…
 
Kann man Hector Berlioz' Légende-dramatique"Fausts Verdammnis" überhaupt als Oper bezeichnen? Ist es vielleicht nicht eher ein Oratorium? Eine szenische Aufführung fand zu Berlioz´ Lebzeiten nie statt. Zur Saisoneröffnung 2022 lässt das Landestheater Coburg Fausts Gang in die Hölle in der altehrwürdigen Coburger Morizkirche spielen, in der auch sch…
 
Zeitreise ins späte 18. Jahrhundert Ein fein geäderter, fast silbrig-perlmuttartiger Klang und eine klare Balance der einzelnen Stimmen – so versetzt einen dieser historische Flügel ins späte 18. Jahrhundert, in die Zeit, als Wolfgang Amadeus Mozart seine Klaviersonaten komponiert hat.Am Beginn seiner Wiener Zeit, vermutlich im Jahr 1782, hat Mozar…
 
Die Streicher kennen es und brauchen es: Kolophonium, auch genannt Geigenharz, ist ein gelbes bis braunschwarzes, aus Baumharz gewonnenes Produkt. Walter Glaßl aus Bubenreuth in Bayern produziert Kolophonium, denn er ist sogenannter Kolophoniumgießer. Im Gespräch mit SWR2 beantwortet er Fragen wie: Nach was riecht es? Wie wird Kolophonium hergestel…
 
Sanders war einer Wegbereiter des Free Jazz, zudem nahm er eine Schlüsselrolle in der Avantgarde-Phase des Modern Jazz ein, sein letztes Album „Promises“ erschien 2021. Schwierigkeiten in New York Aufgewachsen ist Pharoah Sanders, gebürtig Ferrell Sanders, in Little Rock, Arkansas. Dies gab ihm auch seinen Namen in der San Fransico Bay Area: „Littl…
 
Walter Braunfels war in den 1920er Jahren neben Richard Strauss der meistaufgeführte deutsche Opernkomponist - bis ihn die Rassengesetze der Nationalsozialisten aus der Öffentlichkeit verbannten: Er geriet so gründlich in Vergessenheit, dass erst vor wenigen Jahrzehnten eine Renaissance seines Schaffens einsetzte. Das Minguet Quartett legt auf zwei…
 
Die jahrhundertealte konfuzianische Ahnenzeremonie Jongmyo Jeryeak ist ein Gesamtkunstwerk, das in die Liste der weltweit wichtigsten immateriellen Kulturgüter der UNESCO aufgenommen wurde. Klingende Geschichte aus Korea, die erstmals in Europa zu sehen ist. Nach Stationen in Berlin und Hamburg gastiert die Zeremonie nun auf Einladung der musica vi…
 
Kürzlich hat der flämische Originalklang-Pionier René Jacobs seine Gesamtaufnahme der Schubert-Symphonien mit dem belgischen Originalklang-Orchester B‘Rock abgeschlossen Zum Schluss hat er sich die "Unvollendete" und die "Große C-Dur-Symphonie" vorgenommen. Allein sein knapp 40-seitiger, profunder Booklet-Essay mit akribischen Analysen der beiden S…
 
„Glenn mag es, Spaß zu haben. Er mag Wortspiele und Scherze, lustige Hüte und komische Stimmen, und er mag es, mit seinem Hund zusammen ein Duett zu spielen. Er singt den Kühen auf der Weide und den Elefanten im Tiergarten vor: Glenn mag es, Spaß zu haben, aber er mag es nicht, wenn andere gemobbt werden. Wenn Menschen sich auf Kosten anderer Lusti…
 
„Die Anfänge der Romantik in der Musik“ – so heißt das neue Buch der Heidelberger Professorin und Musikwissenschaftlerin Christiane Wiesenfeldt. Wie definiert man die Romantik in der Musik? Wie kam die Romantik in die Musik? Wer war der erste romantische Komponist? Und gibt es auch Frauen in der Romantik der Musik? Mehr über ihre Entdeckungen und B…
 
1970 fick Aleksander Solzjenitsyn Nobelpriset i litteratur. Hans debutverk En dag i Ivan Denisovitjs liv kom 1962 och placerade omedelbart den 44-årige författaren på världens litteraturtopp. Det tog bara åtta år från debuten till Nobelpriset. Det kan tyckas märkligt men En dag i Ivan Denisovitjs liv är en på många sätt märklig bok. Det är den förs…
 
Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß. Signore: è tempo. Grande era l’arsura. Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren, und auf den Fluren laß die Winde los. Deponi l’ombra sulle meridiane, libera il vento sopra la pianura. Befiehl den letzten Früchten voll zu sein; gieb ihnen noch zwei südlichere Tage, dränge sie zur Vollendung hin und jage d…
 
Gemeinsames Singen ist ein großes Glück. Doch wie bekommt man eine Gruppe unterschiedlicher Menschen so zusammen, dass der Gleichklang ein glücklich machender Einklang wird? Der Dokumentarfilm "Unsere Herzen - Ein Klang" begibt sich auf die Suche und begleitet Chorleiterinnen von Laien- und Profichören bei ihrer Arbeit. Vor und während der Corona-P…
 
Med sin romansvit om fröknarna von Pahlen bröt Agnes von Krusenstjerna ny mark i den svenska litteraturen. Romansviten skildrar Angelas och hennes fostermor Petras gemensamma liv i ett decennium, genom sju romaner. Med sina skildringar av sexuell intimitet och homosexualitet väckte romansviten ramaskri i det tidiga 30-talets Sverige, och gav upphov…
 
„Jeder kann singen“ Die Berlinerin Judith Kamphues ist eine Spezialistin für Aufwärm- und Einsingübungen. Ihrer Meinung nach kann jeder singen, nicht nur die, die sie an der Musikhochschule Dresden als Gesangspädagogin ausbildet. In ihrem Frauenchor können viele Mitglieder noch nicht einmal Noten lesen. „Für mich als professionelle Sängerin ist eig…
 
„Eine ziemliche dunkle Zeit“: Die Pandemie Ihren Zyklus „Four Elements“ hat Andrea Tarrodi während der Corona-Pandemie komponiert, eine, wie sie im Booklet schreibt, „ziemlich dunkle Zeit in meinem Leben“. Extrem lange habe es gedauert, die Musik zu den vier Elementen zu komponieren, immer wieder habe sie Ideen verworfen und neue entwickelt und die…
 
Loading …

快速参考指南

Google login Twitter login Classic login