Wissenschaft 公开
[search 0]
更多

Download the App!

show episodes
 
Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu aktuellen Fragen der Forschung: Seit Corona kennt jeder den R-Wert, aber was genau machen Modellierer damit? Plötzlich wollen alle wieder zum Mond fliegen, warum eigentlich? Jede Woche treffen sich die "Synapsen"-Hosts Maja Bahtijarević und Lucie Kluth mit Journalist*Innen, die aktuelle Fragen der Wissenschaft recherchiert haben. Alle Beiträge aus d ...
 
Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues. Jeden Tag verändert sich die Welt - durch Wissenschaft und Technik. Behalten Sie den Überblick: "BR24 - Aus Wissenschaft und Technik" erklärt, was wirklich wichtig ist und was dahinter steckt. Aktuelle Forschungsergebnisse, technische Neuerungen, Erfindungen, Diskussionen, Beobachtungen - auf den Punkt gebracht. So spannend kann Wissenschaft sein.
 
Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings am anderen Ende der Welt einen Sturm auslösen? "Wissenschaft im Brennpunkt" zieht es zumindest in Erwägung. In aufwendig produzierten Features, Reportagen und Interviews nehmen wir uns die Zeit, tiefer zu schürfen. Wir fragen nach Ursache und Wirkung, beleuchten Durchbrüche und schleichende Entwicklungen, erzählen Erfolgsgeschichten und solche von Niederlagen. Fortschritt ist für uns nie die ganze Geschichte.
 
W
Wissenschaftsmagazin

1
Wissenschaftsmagazin

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
每周
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu aktuellen Fragen der Forschung: Seit Corona kennt jeder den R-Wert, aber was genau machen Modellierer damit? Plötzlich wollen alle wieder zum Mond fliegen, warum eigentlich? Jede Woche treffen sich die "Synapsen"-Hosts Maja Bahtijarević und Lucie Kluth mit Journalist*Innen, die aktuelle Fragen der Wissenschaft recherchiert haben. Alle Beiträge aus d ...
 
Im Satte Sache Podcast dreht sich alles um Ernährungswissenschaft & Ernährungsmedizin: Magen- und Darmerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, Allergien, Unverträglichkeiten, Krebs, Hormone, Depression und Hauterkrankungen. Aber auch Sporternährung, achtsame Ernährung und allgemein gesunde Ernährung. Ich bin Laura Merten, 26 Jahre alt, studierte Ernährungswissenschaftlerin (M.Sc.) und spezialisiert auf Ernährungsmedizin.
 
D
Darmsprechstunde - wissenschaftlich basiert

1
Darmsprechstunde - wissenschaftlich basiert

Dr. Sarah Schwitalla - Wissenschaftlerin & Gründerin Zentrum für integrative Darmgesundheit

Unsubscribe
Unsubscribe
每月
 
- Aktuelle Forschung, Studien & interessante Perspektiven - Meine Themen: Mikrobiom, Ernährung, Darmerkrankungen, Darm-Hirn-Verbindung, Biochemie, Prävention chronischer Krankheiten, Public Health, Food Policy - Zusammenhänge leicht verständlich gemacht - Klischees & Mythen über Darm & Ernährung fundiert aufgeklärt Regelmäßig freitags WISSENSCHAFT - DARMGESUNDHEIT - Prävention www.drschwitalla.com
 
Julia Vismann, Wissenschaftsjournalistin im rbb, bewegt sich mit diesem Podcast an der Schnittstelle zwischen Gesellschaft und Wissenschaft. In jeder Ausgabe unterhält sie sich mit Forschenden, die ganz unterschiedliche Expertisen einbringen und arbeitet mit ihnen Gemeinsamkeiten und Gegensätze heraus.
 
F
Fakt ab! Eine Woche Wissenschaft

1
Fakt ab! Eine Woche Wissenschaft

Sina Kürtz, Julia Nestlen, Aeneas Rooch, Niklas Kolorz, SWR2

Unsubscribe
Unsubscribe
每周
 
Die ISS kommt in die Jahre – kann Tine Wittler da noch was ausrichten? Wie kann Jeff Bezos den CO2-Ausstoß seines Weltraumflugs kompensieren? Kann man Menschen über den Darm beatmen? Können Bienen eine Limo-Flasche aufdrehen? Fragen über Fragen, denen Sina Kürtz, Julia Nestlen, Niklas Kolorz und Aeneas Rooch nachgehen. In Fakt ab! liefern sie euch manchmal die Antworten. Manchmal aber auch nur was zum Lachen. Muss man abwarten. Was ihr auf jeden Fall bekommt, ist alles, was diese Woche in de ...
 
Jede Ausgabe von Superscience Me untersucht ein bestimmtes Forschungsgebiet, Motiv oder Schlagwort in Features, Interviews und kleinen Hörspielen – bis zur Supertheory of Supereverything, oder auch nicht. Superscience Me geht es um Fiktion und um Fakten, oftmals daher um Science Fiction – im klassischen Sinn und ganz im Sinne der Philosophin Donna Haraway, die sagt: „Science fact and speculative fabulation need each other, and both need speculative feminism.“ Superscience Me läuft als einstü ...
 
Die Technische Universität Chemnitz präsentiert im Podcast „TUCscicast“ aktuelle Forschung an der TU Chemnitz. Zu Wort kommen in diesem Langformat Forscherpersönlichkeiten aus der Universität, die in lockerer Atmosphäre alltagssprachlich, mal humorvoll, mal anschaulich, aber immer fachlich tiefgreifend über ihre Forschungsschwerpunkte berichten.
 
Vom Sparer zum Investor | Dein Podcast für wissenschaftliches Investieren und Vermögensaufbau mit Immobilien Fabian Schuster: Investor, Business-Stratege & Finanzberater aus Berlin & Dresden Ob beim Sport, in der S-Bahn oder am Strand: Mit unserem Podcast kannst Du Dich von überall aus weiterbilden, um Herr über Deine eigenen Finanzen zu sein. Fabian Schuster, privater Investor und Mitinhaber einer sehr erfolgreichen Finanzberatung in Deutschland nimmt Dich mit auf eine Reise durch den dicht ...
 
Was genau ist Wissenschaftskommunikation, und wie verändert sie sich derzeit? Wo und in welchen Formen wird Wissenschaftskommunikation betrieben, und welche Rolle spielt sie im komplexen Wechselspiel zwischen Wissenschaft und Gesellschaft? Diese Fragen treiben Forschende und Praktiker*innen gleichermaßen um. Dabei bleiben die Vertreter*innen beider Seiten mit ihren Positionen und Erkenntnissen gern noch „unter sich“. Das Wisskomm-Quartett bringt sie ins Gespräch: Jeweils zwei Wissenschaftler ...
 
Wer an die Arbeitswelten der Zukunft denkt, dem kommen oft Gedanken an Roboter, digitale Software und weltweite Vernetzung in den Sinn. Doch der Job von übermorgen hat noch weit mehr zu bieten. Lebenslanges Lernen bereitet auf zukünftige Herausforderungen vor. Sprachliche und regionale Grenzen werden durch die Globalisierung überwunden und Menschen auf der ganzen Welt entwickeln gemeinsam digitale Lösungen für alltägliche Probleme. Menschen programmieren smarte Maschinen, die auch in traditi ...
 
Einige der weltbesten Wissenschaftler, Ärzte und medizinischen Forscher teilen auf der Bühne der TED-Konferenz und auf TEDx- und Partner-Veranstaltungen auf dem ganzen Planeten ihre Entdeckungen und Vorstellungen. Diese und viele weitere Videos können auf TED.com kostenlos heruntergeladen werden, zusammen mit einem interaktiven englischen Transkript und mit Untertiteln in bis zu 80 Sprachen. TED ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für Ideen mit Verbreitungswert einsetzt.
 
Loading …
show series
 
Ein internationales Forscherteam hat Großes vor: Es will einen Bohrkern aus dem tiefen Eis der Antarktis gewinnen, der Klimadaten der letzten 1,5 Millionen Jahren enthält. Mit dabei sind auch deutsche Forscherinnen und Forscher. Die ersten Bohrungen haben begonnen. Ein Gespräch mit Prof. Frank Wilhelm vom Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven.…
 
Dieses Mal sind Sina Kürtz und Aeneas Rooch zusammen am Start.In dieser Folge von Fakt ab!:- Wer wird Germanys next Top-Insekt? Spoiler: Auch fotogenes Aussehen spielt eine Rolle! (01:28)- Glibberig wie Gel und hart wie Glas – Was man mit diesem neuen Stoff wohl alles anstellen könnten? (07:23)- Studien sagen: Astrologiegläubige haben ganz besonder…
 
Quarks Storys - Lebenslang Mathe - Wie ein Häftling zum Zahlenkünstler wird; Neue Corona-Regeln: Was sagt die Wissenschaft?; Darum ist Plastik nicht nur ein Müll-, sondern auch ein Klimaproblem; Gestresst? Warum ein Sabbatical nicht immer hilft; Fake-Bewertungen beim Online-Shoppen; Warum Weihnachtskekse im Weltraum verboten sind; Moderation: Marti…
 
PCR-Test oder Biontech-Impfstoff - bis auf wenige Leuchtturmprojekte überzeugten die deutschen Beiträge zur Corona-Forschung bislang eher weniger. Es gab nicht ausreichend klinische Studien, sie waren zu klein und brachten kaum Erkenntnisse. Die Pandemie hat die Schwachstellen im deutschen System sichtbarer gemacht. Von Volkart Wildermuth www.deuts…
 
Lecker, aber ungesund: Pizza, Burger, Pommes und Co. haben einen schlechten Ruf. Doch viele Studien zum Thema sind mit Vorsicht zu genießen. Was die Wissenschaft über Junkfood weiß – und was nicht. [00:23] Begrüßung und „Was die Wissenschaft über Junkfood weiß“ mit Alina Schadwinkel, Leiterin der Spektrum-Onlineredaktion und Verantwortliche für „Sp…
 
Kann man sich verbunden fühlen, ohne einander nah zu sein? Welche Rolle spielt Kunst als Bindeglied zwischen Menschen? Gibt es Formen der Nähe, die weniger offensichtlich, aber nicht minder bedeutsam sind? Und zuletzt: Ist Nähe per se etwas Gutes? Jede Menge Fragen haben uns seit der letzten Folge beschäftigt – im Nachschlag bringen wir sie alle zu…
 
In dieser Episode gehts ums Ballonfahren, und zwar sowohl mit heißer Luft als auch mit leichtem Gas. Dazu unterhalte ich mich mit Benedict Munz, dem Vorstand der Ballonsportgruppe Stuttgart. Wir reden über die Physik und Technik von Ballonen, wie man sie fährt, und welche Formen von Wettbewerben es in dieser Sparte des Flugsports gibt. Insbesondere…
 
Mit Covid-19 ins Krankenhaus - Wie groß ist das Risiko für Geimpfte? / Schuhe aus Pilzleder - Was steckt hinter der veganen Alternative? / DART-Mission gestartet - Wie funktioniert Asteroiden-Abwehr? / Neues Auge für den Weltraum - Das James-Webb-Weltraumteleskop由David Globig, Fritz Espenlaub, Sebastian Kirschner, Moderation: David Globig
 
Wie begünstigt unser Lebensstil die Entstehung und Verbreitung neuer Viren und was trägt die globale Erwärmung dazu bei? Darüber diskutieren Prof. Christian Drosten von der Berliner Charité und Prof. Jörg Niewöhner von der Humboldt-Universität zu Berlin.
 
Sie testen die Gesetze der Physik, optimieren Logistiksysteme oder erforschen seltene Krankheiten. Fünf Jungwissenschafterinnen im Pitch.ME/CFS gehört zu den letzten großen Krankheiten, die kaum erforscht sind. Menschen, die an der Krankheit leiden, sind körperlich und geistig sehr geschwächt und können sich nicht mehr erholen - oft führt die Krank…
 
Je nach Zeit und Nutzungsintensität verlieren auch moderne Batterien ihre Kapazität. Wertlos sind sie dann aber noch lange nicht: Recycling und das sog. Second-Life von Batterien erlangen daher eine immer größere Bedeutung. Die verbreiteten Lithium-Ionen-Batterien haben nach ca. 2.000 Ladezyklen immer noch einen Energieinhalt von 70 bis 80 Prozent …
 
Abnehmen, antientzündliche Ernährung, Ursachen Hashimoto Thyreoiditis ist eine Autoimmunerkrankung, bei der die Schilddrüse chronisch entzündet ist. Durch diese Immunreaktion wird die Schilddrüse geschädigt und kann nicht mehr genug Hormone produzieren. Auch wenn Medikamente essentiell sind, kann die Ernährung bei Hashimoto unterstützen. Und genau …
 
Superscience Me – Wissenschaft, Fiktion, Spekulation #7 Tentakel!Diesmal sind sie mir in einer Ausstellung in Ludwigshafen begegnet: "Denken wie ein Oktopuss" & in diesem Rahmen konnte ich mit Matthias Wittmann sprechen, der dort sein Buch "Die Gesellschaft des Tentakels" präsentiert hat. Wieder ein Puzzleteil mehr, um uns heranzutasten an die Frag…
 
Seit 60 Jahren fliegen Menschen in den Weltraum. Und all die Jahre galt eine Sache für alle Raumfahrer - egal ob sie aus den USA, Russland, China oder auch Deutschland kamen: Die Raumfahrt war ihr Beruf. Denn nur Profi-Astronauten war der Blick auf den blauen Planeten von oben vergönnt. Lange war nur Profi-Astronauten der Blick auf den blauen Plane…
 
Wie sicher sind E-Stoffe als Lebensmittelzusatzstoffe wirklich? mit Dr. Sarah Schwitalla Emulgatoren sind als Lebensmittel-Zusatzstoffe, die seit der Industrialisierung von Lebensmitteln ab den 1960ern in Hunderten Produkten zu finden: Saucen, Schokolade, Kuchenglasur, Eiscreme, Suppen, Babynahrung, Yoghurt u.v.m. Sie machen das Ganze cremiger und …
 
Seit 60 Jahren fliegen Menschen in den Weltraum. Und all die Jahre galt eine Sache für alle Raumfahrer - egal ob sie aus den USA, Russland, China oder auch Deutschland kamen: Die Raumfahrt war ihr Beruf. Denn nur Profi-Astronauten war der Blick auf den blauen Planeten von oben vergönnt. Lange war nur Profi-Astronauten der Blick auf den blauen Plane…
 
Darum sind Online-Klausuren problematisch; Was bringen Leihfahrräder für die Verkehrswende?; Wie zählen Tiere ihre Nachkommen?; So sieht eine erfolgreiche Bekämpfung von Läusen aus; Darum ist Spielen, Zocken, Gamen so wertvoll!; Corona auf den Intensivstationen: Es wird eng; Fledermäuse mögen zu Hause kein Licht; Ohren jünger einstellen: Können In-…
 
Hat jeder schon gelesen oder? „Das sind die neuesten Anlagetrends!“, „Mit diesen Anlagetrends zum Erfolg!“, „Diese Aktien werden in den nächsten Monaten der Hit sein!“ — so oder so ähnlich lauten viele Überschriften in renommierten Fachzeitschriften zu diesem Thema. Doch was genau steckt eigentlich dahinter und wie sollte man dies in seiner Investm…
 
Themen: Unsere Vorfahren standen nicht auf Aggro-Männchen; Spritze gegen AIDS; Narzissmus bei Kindern; Das passiert, wenn die Impfpflicht kommt; Klimawandel zwingt Albatross-Pärchen zur Trennung; So machen Museen ihre Stücke haltbar; Aids in Afrika: Die zweite Generation; Wie kriege ich mein Geld zurück, wenn der Internet-Provider nicht die zugesic…
 
Hypnose in der Therapie; Ein Klimaarchiv in den Maaren der Eifel; Darum ist Vorlesen wichtig; Vierte Welle wird zum Tsunami: Was jetzt noch hilft?; Der australische Leierschwanz - wie eine Vogelart sich selbst schützt; Entdeckung der Edelgase; Mehr Kunststoffrecycling durch die Verwertung von Altautos; Narzissmus: Sind Einzelkinder stärker betroffe…
 
Linkshänder wurden noch im 20. Jahrhundert stigmatisiert, linkshändige Kinder zum Schreiben mit rechts gezwungen. Psychologen stufen solche Umschulungen heute als Körperverletzung ein. Doch warum gibt es überhaupt so etwas wie Händigkeit? Und wieso haben sich im Laufe der Evolution verschiedene Spielarten entwickelt?…
 
Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 30.11.2021 geht es um die neue Virusvariante Omikron, warum Booster-Impfungen wichtig sind und welche Rolle prophylaktische Medikamente spielen k…
 
Omikron - was passiert jetzt?; Tiemanns Wortgeflecht: Schäferstündchen; Nachhaltig reisen: Schwierigkeiten und Chancen; Das macht der Hausputz mit uns; Wie Kalk gegen Schimmel hilft; Warum Afrikas Grüne Mauer so wichtig ist; Die Rohrpost bekommt neues Leben eingehaucht; Darum bleiben Rehe im Scheinwerferlicht stehen; Moderation: Sebastian Sonntag.…
 
14 Jahre Verzögerung, sechs Milliarden Dollar Mehrkosten gegenüber den ursprünglichen Plänen - nun aber soll das James-Webb-Weltraumteleskop endlich ins All starten. Der Blick des Instruments im Infrarotbereich reicht weit zurück und soll die ersten Sterne und Galaxien zeigen – zudem Hinweise auf die frühesten Schwarzen Löcher, die womöglich direkt…
 
Und: Roboter bauen einen haushohen Pflanzengarten an der ETH. Zudem: Das Standardmodell der Physik, reicht es noch? (00:50) Schutz vor SARS-CoV-2 Humane Coronaviren (HCoV), lösen bei Menschen Erkältungen aus, die in der Regel mild verlaufen, mit vier dieser Coronaviren leben wir schon seit mehreren hundert Jahren. Eine Zürcher Studie zeigt, dass An…
 
Loading …

快速参考指南

Google login Twitter login Classic login