Hr2 公开
[search 0]
更多

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Ein gemütliches, warmes Haus, teure Kleider, gutes Essen. Doch vor der Tür: Armut, Krankheit und Hunger. Um diese Gegensätze geht es im heutigen Sonntagsevangelium, das die Geschichte von einem namenlosen Reichen und dem armen, kranken Lazarus erzählt. Warum sich der Blick vor die eigene Haustür lohnt - und wieso er sogar aus christlicher Sicht zwi…
 
Es sollte nur eine Fahrt mit dem neuen Fahrrad werden, aber es wird die Fahrt in eine Landschaft voller Sorgen und Missgeschicke, in eine Welt wie von Buster Keaton und David Lynch gemeinsam erdacht. Mitten am helllichten Tag überfährt der Protagonist Jan mit seinem neuen Fahrrad das Kind seines besten Freundes. Aber natürlich muss auch dieser Tag …
 
Die Schriftstellerin Katerina Poladjan wurde 1971 in Moskau geboren und kam Ende der 1970er Jahre nach Deutschland. Sie schreibt Essays, Theatertexte, ihr erster Roman ist vor 11 Jahren erschienen. Sie hat in Filmen gespielt und Hörspiele gesprochen und zahlreiche Stipendien und Preise bekommen, in diesem Jahr ist es der Rheingau Literaturpreis.…
 
Fast drei Jahrzehnte schrieb Andreas Pflüger Drehbücher für den ARD-Tatort. Und hob in dieser Zeit auch den Tatort Weimar aus der Taufe. Bis er 2019 diesen Job an den Nagel hängte und sich ganz auf das Fach des Romanciers verlegte. Dem Spannungs-Genre ist er allerdings treu geblieben. Mit der vom Feuilleton durchweg hoch gelobten Trilogie um die bl…
 
Sie trägt uns, gibt uns Nahrung, beschenkt uns mit Bodenschätzen und versetzt uns mit ihrer Schönheit in Staunen. Für viele aber ist unser Planet Erde zu einer Sache geworden, die man gebraucht, verbraucht und plündert. Die Erde mit ihren lebenspendenden Kräften wurde seit Urzeiten in unterschiedlichsten Kulturen und Religionen geachtet und verehrt…
 
Mit Nachrichten und Berichten aus der jüdischen Theologie, den jüdischen Gemeinden in Deutschland und weltweit. Am 2.9.22 mit diesen Themen: Vernetzung und Rückenstärkung. Jüdische Kantorinnen und Kantoren gründen einen Interessenverband. Und: Säkularisiert. Für viele jüdische Zuwanderer aus der ehemaligen Sowjetunion verliert die Religion an Bedeu…
 
Für die meisten Menschen in Hessen ist die Sommer-Urlaubs-Zeit vorbei. Einige werden da schwermütig und trauern den schönen freien Tagen nach. Für Marco Bonacker aus dem Bistum Fulda ist dieses „Post-Holiday-Syndrom“ eine Parabel auf das Leben und dem Umgang mit der Endlichkeit.由Marco Bonacker, Fulda
 
Er ist Unternehmer, Coach, gefragter Redner, Bestsellerautor und Sohn eines berühmten Vaters. Walter Kohl. Am besten gefällt ihm die Bezeichnung "Unternehmer", denn der unternimmt etwas, er tut etwas und ändert damit das Umfeld.由Ulla Atzert
 
In wenigen Tagen geht die 15. Ausgabe der Weltkunstausstellung documenta in Kassel zu Ende. Selten ist über die alle fünf Jahre ausgerichtete Ausstellung so heftig gestritten worden. Das indonesische Künstlerkollektiv Ruangrupa als kuratorisches Team der documenta 15 war angetreten, um einen radikal neuen Kunstbegriff umzusetzen. Doch dann beherrsc…
 
Katrin Eigendorf ist seit ungefähr 30 Jahren Reporterin. Sie berichtet für das ZDF aus vielen Gebieten der Welt von Krisen und Kriegen. Für ihre empathischen und mutigen Reportagen zur Lage von Frauen und Mädchen in Afghanistan hat sie gerade den Grimme-Preis erhalten. Ihre aktuelles Einsatzgebiet ist die Ukraine.…
 
"Ich habe das Schreiben an diesem Roman wie eine Befreiung erlebt", sagt der Mann, der schon Dutzende Romane, Drehbücher, Geschichten geschrieben hat, über seinen aktuellen Krimi "Ostfriesensturm". Klaus-Peter Wolf, eigentlich aus dem Ruhrpott, ist Kult geworden mit seinen Ostfriesenkrimis, in denen man auch viel lesen kann über die Menschen der no…
 
Eine unglaubliche Begegnung, die den Bogen über siebenhundert Jahre Weltgeschichte spannt: Zwei Männer treffen sich in vollkommener Finsternis. Sie wollen ans Licht, unbedingt. Sie tasten sich voran durch einen nicht enden wollenden stockdunklen Tunnel. Die Männer: Stan Laurel und Thomas von Aquin. Der begnadete Komiker trifft den größten Denker de…
 
Sie tat es schon, bevor "Bares für Rares" in aller Munde war: Dreißig Jahre lang beriet Haidrun Wietler im TV-Antiquitäten-Dauerbrenner "Kunst und Krempel" und förderte dabei so manchen Familienschatz ans Tageslicht. Dabei war das Spezialgebiet "Schmuck und Silber" der in Heidelberg ansässigen, "öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständige…
 
cjb 2022 | Illus.: Mareike Ammersken | 128 S. | 14,- € | ab 6 J. | Im Wahrlichwald geht es recht brav und langweilig zu. Bis Minna Melone auftaucht. Die Wanderratte kann zauberhafte Geschichten erzählen und zieht damit bald alle Waldbewohner in ihren Bann. Nur der alte Uhu hat so seine Zweifel, was von diesen Geschichten zu halten ist und ob man ei…
 
Thomas Claus ist ein künstlerischer Filmemacher. Seine Stoffe findet er bei der Archäologie und in der Zeitgeschichte. Und wie ein Archäologe geht er auf Spurensuche, ob in die Eisenzeit nach den Ursprüngen der Himmelsscheibe von Nebra oder in die Zeitgeschichte und das Leben des vergessenen jüdischen Warenhaus-Unternehmers Gustav Gerst, der den Fr…
 
"Ohne Proben ganz nach oben"? Susanne Tiggemann lacht. 30 Jahre lang hat sie - neben japanischem Ausdruckstanz, Commedia dell’Arte und Erfahrungen als Klinikclown - bei einer der ersten Impro-Theatergruppen in Deutschland gespielt. Sie weiß, dass die Kunst des Improvisierens viel Wissen und Können braucht und eine erfolgreiche Impro-Theatergruppe u…
 
1959 beginnt der hr sein kriminalistisches Radio-Ratespiel »Kriminalrat Obermoos«. In über 10 Jahren und 132 Folgen hieß es nun „Wer war’s, wie geschah’s, was war los? Das Wort hat Kriminalrat Obermoos“. Und wer wäre prädestinierter, Ihnen die drei ersten Folgen vorzustellen, als die Damen Felsenstein und Rettich aus unserem Radio-Tatort? Freuen Si…
 
1959 beginnt der hr sein kriminalistisches Radio-Ratespiel »Kriminalrat Obermoos«. In über 10 Jahren und 132 Folgen hieß es nun „Wer war’s, wie geschah’s, was war los? Das Wort hat Kriminalrat Obermoos“. Und wer wäre prädestinierter, Ihnen die drei ersten Folgen vorzustellen, als die Damen Felsenstein und Rettich aus unserem Radio-Tatort? Freuen Si…
 
1959 beginnt der hr sein kriminalistisches Radio-Ratespiel »Kriminalrat Obermoos«. In über 10 Jahren und 132 Folgen hieß es nun „Wer war’s, wie geschah’s, was war los? Das Wort hat Kriminalrat Obermoos“. Und wer wäre prädestinierter, Ihnen die drei ersten Folgen vorzustellen, als die Damen Felsenstein und Rettich aus unserem Radio-Tatort? Freuen Si…
 
Die eigene Geschichte, auch die eigene Familie, ist Annie Ernaux’ literarisches Thema. Nach dem Tod des Vaters schreibt sie, die studiert hat und Gymnasiallehrerin geworden ist, über ihn, den Bauernsohn, Fabrikarbeiter und Kneipenwirt. Sie schreibt, weil sie mit ihrer Herkunft gebrochen hat, weil sie und ihr Vater sich nichts mehr zu sagen hatten. …
 
Loading …

快速参考指南

Google login Twitter login Classic login