Klimareporter 公开
[search 0]
更多
Download the App!
show episodes
 
So viel Klimakrise, so wenig Zeit: Ständig gibt es Neuigkeiten in Sachen Klima – aber was bedeutet es eigentlich, wenn die EU bis 2050 klimaneutral werden will, die USA aus dem Paris-Abkommen aussteigen oder Forscher:innen die Klimasensitivität genauer bestimmen können? Im klima update° bespricht die Redaktion des Online-Magazins klimareporter° jeden Freitag die wichtigsten Klima-Nachrichten der Woche. So seid ihr in ein paar Minuten auf dem Stand. Wir können das klima update° nur durch Spen ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Was der Verfassungsschutz der Klima-Gruppe Ende Gelände vorwirft Diesmal mit Katharina Schipkowski und Susanne Schwarz. Das war knapp: Die EU-Staaten haben doch noch das geplante Renaturierungsgesetz beschlossen, mit dem der Staatenbund die Zerstörung der Natur zurückdrehen will. Ausschlaggebend war Österreichs grüne Klimaministerin Leonore Gewessl…
  continue reading
 
Wie "grün" ist die Euro 2024 wirklich? Diese Woche mit Verena Kern und Sandra Kirchner. Wie viel Geld sollen die Entwicklungsländer künftig von den Industriestaaten, die die Klimakrise hauptsächlich ausgelöst haben, für Klimaschutz, Anpassung und Schadensbewältigung bekommen? Darüber verhandelten Delegierte fast aller Staaten zehn Tage lang in Bonn…
  continue reading
 
Wo steht Deutschland beim Klimaschutz? Diese Woche mit Verena Kern und Katharina Schipkowski Zwei der Aktivisten der Gruppe "Wir hungern bis ihr ehrlich seid" haben ihren Hungerstreik entschärft - vorübergehend. Sie wollen Bundeskanzler Scholz eine Woche "Bedenkzeit" geben, damit er ihren Forderungen nachkommt. Ist das Erpressung? Die Erderhitzung …
  continue reading
 
Wo soll CCS zum Einsatz kommen? Diese Woche mit Katharina Schipkowski und Sandra Kirchner. Das Bundeskabinett will das Abscheiden und Speichern von CO2 unter der Erde erlauben. Bislang ist das in Deutschland verboten. Mit dem Einsatz der umstrittenen CCS-Technik sollen Treibhausgasemissionen ausgeglichen werden, die sich nur schwer vermeiden lassen…
  continue reading
 
Haben Mitglieder der Letzten Generation eine kriminelle Vereinigung gegründet? Diesmal mit Katharina Schipkowski und Susanne Schwarz. Fünf Mitglieder der Letzten Generation müssen sich vor Gericht verteidigen, weil sie angeblich eine kriminelle Vereinigung gebildet haben. So sieht das zumindest die Staatsanwaltschaft Neuruppin. Die Klimabewegung - …
  continue reading
 
Was wollen die Aktvist:innen, die in Hungerstreik getreten sind, erreichen? Diese Woche mit Sandra Kirchner und Katharina Schipkowski. 01:07 Klimaklage in Russland Russland hat das Pariser Klimaabkommen unterzeichnet und sich verpflichtet, seine Treibhausgasemissionen zu reduzieren, tut aber nicht genug dafür. Das Land versuche nicht einmal, seinen…
  continue reading
 
Wie soll die konservative Klimapolitik aussehen? Diese Woche mit Verena Kern und Susanne Schwarz. Die CDU hat ein neues Grundsatzprogramm - auch in Bezug auf Klima- und Energiepolitik. Wie die Konservativen sich den Weg zur Klimaneutralität vorstellen. Fliegen ist klimaschädlich - aber geht es nicht auch besser? Das Büro für Technikfolgen-Abschätzu…
  continue reading
 
Wie ambitioniert ist der Kohleausstieg der G7? Diese Woche mit Verena Kern und Sandra Kirchner. Bis 2035 wollen die G7-Staaten aus der Kohleverstromung aussteigen. Das haben die Energieminister:innen diese Woche beschlossen – jedoch mit großzügigen Ausnahmen: Kohlekraftwerke mit CO2-Abscheidung und Speicherung (CCS) fallen nicht unter den Beschluss…
  continue reading
 
Wie wirken sich die klimaschädlichen Subventionen im Verkehr aus? Diesmal mit Verena Kern und Katharina Schipkowski. Immer mehr Menschen in Europa sterben am Hitzetod. Um 30 Prozent ist die Zahl der hitzebedingten Todesfälle in den letzten 20 Jahren gestiegen, zeigt ein aktueller Bericht des EU-Klimadienstes Copernicus und der Weltorganisation für …
  continue reading
 
Ist die Reform des Klimaschutzgesetzes wirklich so schlimm? Diese Woche mit Sandra Kirchner und Susanne Schwarz. Der klimaschädliche Autoverkehr hat im vergangenen Jahr sogar noch zugenommen - und die Klimabilanz des Verkehrswesens fällt mal wieder entsprechend katastrophal aus. Der Sektor hat die CO2-Grenzwerte des Klimaschutzgesetzes gerissen, ha…
  continue reading
 
Was bedeutet der Erfolg vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte? Diesmal mit Verena Kern und Susanne Schwarz. Die Schweizer Klimaseniorinnen haben gewonnen. Ihre Klage vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte war erfolgreich: Die Schweiz muss beim Klimaschutz nachziehen, sonst verletzt sie Menschenrecht. Das Urteil dürfte in …
  continue reading
 
Wie verändert sich die Gesundheit von Kindern durch die Klimakrise? Diese Woche mit Sandra Kirchner und Katharina Schipkowski. 2021 war der Öl- und Gaskonzern Shell von einem niederländischen Gericht zu mehr Klimaschutz verdonnert worden. Bis 2030 soll der Konzern seinen CO2-Ausstoß um 45 Prozent im Vergleich zu 2019 senken. Dagegen hat Shell Beruf…
  continue reading
 
Brauchen wir eine eigene Solarindustrie in Deutschland? Diesmal mit Verena Kern und Susanne Schwarz. Deutschland hat 2023 sein heißestes Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen erlebt. Wie weit die Klimakrise hierzulande insgesamt fortgeschritten ist, ist unter Expert*innen umstritten. Die Frage ist: Sehr weit - oder noch weiter? Indes hat Deutsc…
  continue reading
 
Was braucht es für ein auskömmliches Leben? Diese Woche mit Sandra Kirchner und Verena Kern. Die 25 größten börsennotierten Öl- und Gaskonzerne der Welt verkaufen noch immer sehr viele fossile Brennstoffe – und haben bislang ihr Geschäftsmodell nicht ausreichend an den Pariser Klimazielen ausgerichtet. Das ergibt eine Analyse der Strategien von BP,…
  continue reading
 
Ist Europa besonders von der Klimakrise betroffen? Diesmal mit Katharina Schipkowski und Susanne Schwarz. Die hiesige Industrie arbeitet größtenteils mit fossilen Energien. Doch in gut 20 Jahren soll sie überwiegend klimaneutral sein. Damit die Unternehmen diesen Übergang schaffen und nicht abwandern, wird ihnen der Staat ab jetzt zusätzliche finan…
  continue reading
 
Was hat es mit dem Brandanschlag auf Tesla auf sich? Diese Woche mit Katharina Schipkowski und Sandra Kirchner Ein Brandanschlag auf einen Strommast hat das Werk des Elektroautobauers Tesla im brandenburgischen Grünheide lahmgelegt. Auch viele Haushalte in Brandenburg und Berlin waren zeitweilig ohne Strom. In einem Bekennerschreiben der sogenannte…
  continue reading
 
Gehen Staaten immer härter gegen die Klimabewegung vor? Diesmal mit Susanne Schwarz und Franziska Betz. Fridays for Future streikt am Freitag bundesweit - zusammen mit den ÖPNV-Beschäftigten von Verdi. Auch sind die politischen Forderungen des Klimastreiks diesmal eigentlich gewerkschaftliche. Gefängnis, Geldstrafen und Co.: Weltweit fahren Staaten…
  continue reading
 
Will die Menschheit die Sonne dimmen, um die Erde zu kühlen? Diesmal mit Sandra Kirchner und Susanne Schwarz. Bäume und andere Pflanzen ziehen das Treibhausgas Kohlendioxid aus der Atmosphäre, mittlerweile tun das auch einige Technologien. Wer die Atmosphäre so entlastet, dem will die EU in Zukunft Zertifikate ausstellen. Die können dann wiederum v…
  continue reading
 
Bricht der Golfstrom schon bald zusammen? Diese Woche mit Franz*iska Betz und Verena Kern Der Klimawandel schwächt die Atlantische Umwälzzirkulation – ein Strömungssystem, zu dem auch der Golfstrom gehört, dem Europa sein bislang mildes Klima verdankt. Eine Studie aus den Niederlanden zeigt nun: Das Risiko, dass das Strömungssystem zusammenbricht, …
  continue reading
 
Warum plant die Bundesregierung neue fossile Kraftwerke? Diese Woche mit Susanne Schwarz und Sandra Kirchner. Erstmals lagen die weltweiten Durchschnittstemperaturen zwölf Monate lang über dem 1,5-Grad-Limit. Das hat das EU-Erdbeobachtungsprogramm Copernicus bekannt gegeben. Dazu beigetragen hat auch das Wetterphänomen El Niño, das den Erwärmungsef…
  continue reading
 
Was hat die "Letzte Generation" nun vor? Diese Woche mit Verena Kern und Sandra Kirchner. Die Aktivist:innen der "Letzten Generation" leiten einen Strategiewechsel ein. In dieser Woche hat die Bewegung bekannt gegeben, dass sie nicht mehr den Verkehr blockieren will. Stattdessen sollen "Verantwortliche für die Klimazerstörung" zur Rede gestellt und…
  continue reading
 
Kippt der Regenwald? Diesmal mit Katharina Schipkowski und Susanne Schwarz Die fossile Industrie in den USA will zahlreiche neue Häfen bauen, um klimaschädliches Flüssiggas in die Welt zu exportieren - auch nach Deutschland. Das Weiße Haus hat jetzt ein Genehmigungsmoratorium verhängt. Erst mal soll das Energieministerium Klima-Kriterien für die Pr…
  continue reading
 
Wie wird die Landwirtschaft nachhaltig? Diesmal mit Verena Kern und Susanne Schwarz. Bundesfinanzminister Christian Lindner hat das Klimageld für Bürger*innen abgesagt. In dieser Legislaturperiode werde darüber nicht mehr entschieden, sagte er in einem Interview. Dabei wäre die Idee gut fürs Klima, gut für die Geldbeutel - und sie steht außerdem lä…
  continue reading
 
Was will das BSW gegen die Klimakrise tun? Dieses Mal mit Sandra Kirchner und Katharina Schipkowski. Diese Woche hat sich die neue Partei um Sahra Wagenknecht gegründet. Klimaschutz gehört nicht zu den Prioritäten beim "Bündnis Sahra Wagenknecht" (BSW), das vor allem als Dagegen-Partei auftritt und sich gegen das Heizungsgesetz und das Verbrenner-V…
  continue reading
 
Müssen Klimaaktivist*innen 740.000 Euro zahlen? Mit Katharina Schipkowski und Susanne Schwarz. Von Deutschland aus in die Welt zu jetten könnte nächstes Jahr etwas mehr kosten. Der Grund: Die Bundesregierung erhöht die Abgabe auf Flugtickets. So soll das Haushaltsloch gestopft werden. Klima-Expert*innen fordern aber ohnehin schon länger, dass die k…
  continue reading
 
Loading …

快速参考指南