Die Farbe der Nation geht wählen..in Sachsen-Anhalt und Bayern

53:02
 
分享
 

Manage episode 289385778 series 2004961
由Player FM以及我们的用户群所搜索的Petra-Kelly-Stiftung — 版权由出版商所拥有,而不是Player FM,音频直接从出版商的伺服器串流. 点击订阅按钮以查看Player FM更新,或粘贴收取点链接到其他播客应用程序里。
In dieser und der nächsten Folge haben wir mit LAMSA und AGABY geredet: zwei Dachverbände der Migrant*innen und Migrationsbeiräte in Sachsen-Anhalt und Bayern, die sich u.a. für die politische Beteiligung von Menschen mit Migrationsgeschichte einsetzten. Mit Mika, Mitra und Natalie haben wir über unterschiedliche Partizipationsmöglichkeiten auf der Kommunal- und Landesebene geredet und haben uns gefragt, welche Rolle die Parteien in der Debatte über migrantische Repräsentativität spielen. Außerdem haben wir die Ost-West Unterschiede zu dem Thema dargestellt und darüber diskutiert, welche Art von politischer Bildungsarbeit von diesen Verbänden geleistet werden soll. In der zweiten Hälfte unseres Gesprächs, die am 05.05. erscheinen wird, reden wir darüber, wie man die Wahlbeteiligung von Migrant*innen unterstützen und erhöhen kann und warum es für uns persönlich wichtig ist, wählen zu gehen. Musik: https://youtu.be/ZAtd5Z8rvDY Shownotes: Homepage von AGABY: https://www.agaby.de/ Homepage von LAMSA: https://www.lamsa.de/ Diesjährige Demokratieinitiative von LAMSA: https://www.lamsa.de/aktuelles/news/***eine-stimme-fuer-menschen-ohne-wahlrecht-projektstart***/ Video “hier lebe ich, hier wähle ich”: https://youtu.be/kMAS3PgCY4k https://www.agaby.de/schwerpunkte/politische-teilhabe Zahlen und Fakten über migrantische Wahlbeteiligung: https://mediendienst-integration.de/integration/politik.html

113集单集